Fachinformationen aus dem Bundesverband

Das Extanet der Diakonie Deutschland wird als Plattform für den (oft geschützten) fachlichen Austausch zwischen Mitarbeitenden des Bundesverbandes und ihren Kolleginnen und Kollegen in den Mitgliedsverbänden und -einrichtungen genutzt. 

Um weitere Beiträge zu lesen oder mehr Funktionen nutzen zu können, melden Sie sich bitte an. 

Expertise aus den Abteilungen der Diakonie Deutschland

Die Mitarbeitenden aus Zentren und Bereiche nutzen eigene Sites, um ihre Themen und Projekte zugänglich zu machen. Die wichtigsten aktuellen Beiträge werden auf der Startseite des Extranets gebündelt. Weitere Beiträge können mittel- und langfristig über die leistungsstarke Suche recherchiert werden.

Gruppen und Gremien der Diakonie Deutschland

Zur Unterstützung und Dokumentation von Projekten oder der Gremienarbeit hat die Diakonie Deutschland ihren Mitarbeitenden Teambereiche bereitgestellt, über die die interne Kommunikation mit ausgewählten Mitgliedern stattfindet. Verantwortlich für die Teambereiche ist jeweils der/die Fachverantwortliche.

Inhalte mit Themen Kinder, Jugend, Familie und Frauen .

Elterngeld und Elterngeld Plus

Was ist Elterngeld? Was ist Elterngeld Plus? Und wer erhält es? Zahlen und Fakten sowie Hintergrundwissen bietet das Wissen Kompakt zum Elterngeld und ElterngeldPlus. Suchen Sie Hilfe, Rat oder Angebote?

Bett und Schrank sind unteilbar – Kinder brauchen auch bei getrennten Eltern jeweils alles Notwendige

Lebt ein Kind nach der Trennung der Eltern in zwei Haushalten, braucht es an beiden Orten Kleidung, Bett, Möbel und Spielzeug. - Die Diakonie setzt sich mit mehreren Verbänden in einer gemeinsamen Erklärung für einen Umgangsmehrbedarf für Kinder von getrennt lebenden Eltern ein.

Auch geflüchtete Frauen brauchen wirkungsvollen Schutz vor Gewalt

Frauen besser vor Gewalt schützen - das ist Ziel der sogenannten Istanbul-Konvention, die in Deutschland am 1. Februar 2018 in Kraft getreten ist. Mit der Ratifizierung des Abkommens hat sich Deutschland verpflichtet, umfassende Maßnahmen zur Prävention und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt umzusetzen. Nach Ansicht der Diakonie muss insbesondere der Gewaltschutz für geflüchtete Frauen noch verbessert werden. Deren besondere Situation steht noch zu selten im Fokus.

Familienzusammenführung

Was ist eine Familienzusammenführung? Wer hat ein Recht darauf? Und welche Regelungen gelten für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge? - Dies und mehr erklärt das "Wissen Kompakt" zur Familienzusammenführung.

Familie heute. Daten. Fakten. Trends

Der Familienreport 2020 des <br />Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend veröffentlicht.

Kita-Beschlüsse sind richtig - verlässlichen Corona-Fahrplan entwickeln

Die Diakonie hatte mehrfach einen kohärenten Corona-Fahrplan für Kitas gefordert, der den Familien und den Einrichtungen eine klare Perspektive eröffnet. Neben Notbetreuung muss es eine flexible und unbürokratische Unterstützung der Eltern geben. Auch müssen Kitas zwingend darin unterstützt werden, die Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen auch tatsächlich umsetzen zu können - zum Beispiel durch konstant kleinere Gruppen und ausreichendes Hygienematerial und Lüftungssysteme.

Umfrage zum Thema Bildungsgerechtigkeit

Bildung ist gerade in aller Munde: Sollen Schulen und Kitas schließen oder geöffnet bleiben? Wie gelingt es, die Kinder und Jugendlichen mitzunehmen, deren Familien nur über wenig Ressourcen und Unterstützung verfügen? Wie auch in anderen Bereichen deckt die Corona-Pandemie Defizite in der Bildung auf.

Häusliche Gewalt - Opfer brauchen schnelle und verlässliche Hilfe!

Wegen der Corona-Pandemie dürften die Zahlen zur häuslichen Gewalt dieses Jahr noch einmal deutlich ansteigen. Der Schutzbedarf der Betroffenen - etwa durch Frauenhäuser - ist hoch. Deshalb brauchen sie schnelle, verlässliche und unbürokratischer Beratung und Hilfe.

Alleinerziehende Familien in Gesellschaft, Kirche und Diakonie

Buch „Alleinerziehende Familien in Gesellschaft, Kirche und Diakonie&#034; erschienen. Neben Beiträgen von Autorinnen und Autoren aus Politik, Wissenschaft und Kirche kommen auch Präsident Lilie und Frau Loheide zu Wort. - Das Buch ist auf Anregung der „Arbeitsgemeinschaft alleinerziehender Mütter und Väter in der Diakonie Deutschland“ (agae) in Kooperation mit der EKD und der evangelischen Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) entstanden.

Kindertagesbetreuung sichern! Corona-Schutzmaßnahmen und Regelungen jetzt wirkungsvoll gestalten

Die Diakonie plädiert für wirkungsvolle Corona- Schutzmaßnahmen und Regelungen in der Kindertagesbetreuung. Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland

— 10 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 10 von 32 Ergebnissen.