Nachrichten aus unseren Zentren und Bereichen Nachrichten aus unseren Zentren und Bereichen

Häusliche Gewalt - Opfer brauchen schnelle und verlässliche Hilfe!

Wegen der Corona-Pandemie dürften die Zahlen zur häuslichen Gewalt dieses Jahr noch einmal deutlich ansteigen. Der Schutzbedarf der Betroffenen - etwa durch Frauenhäuser - ist hoch. Deshalb brauchen sie schnelle, verlässliche und unbürokratischer Beratung und Hilfe.

Fachtag Telematik-Infrastruktur - Save the date

Im Rahmen des Fachtags am 12. Februar 2021 werden grundlegende Informationen zur Telematikinfrastruktur und dem gesetzlichen Fahrplan gegeben, Handlungsbedarfe und Chancen für die diakonischen Unternehmen herausgearbeitet sowie Einsichten und Hilfestellungen zur praktischen Umsetzung geboten. Darüber hinaus wird der Blick auf die offenen konzeptionellen und technischen Fragen sowie potentielle Weiterentwicklungen in der Zukunft geweitet.

Weihnachtskarte 2020

Die neue Weihnachtskarte 2020 der Diakonie kann ab sofort verwendet werden.

Adventsandacht in Corona-Zeiten

Weihnachten 2020 in der Pandemie mag eine Herausforderung sein, umso wichtiger ist ein Zeichen der Verbundenheit – der Verbundenheit Gottes mit uns. midi stellt eine Kurzandacht für Weihnachten und Advent 2020 bereit. Sie kann in ganz kleinem Kreis, am Bett, in der Wohngruppe usw. gefeiert werden

2020-11-27 Neue Organisationsformen und ihre treibenden Kräfte

Digitalisierung, Teilhabeorientierung (BThG), Fachkräftegewinnung Das 17. Forum Diakoniewissenschaft findet statt am Freitag, dem 27. November 2020, digital per Zoom-Videokonferenz. Es startet um 10.30 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Die Vortragsthemen lauten u.a. - Warum und wie sollen sich diakonische Unternehmen neu organisieren? - Warum und wie ist Digitalisierung eine treibende Kraft? - Warum und wie ist das BTHG eine treibende Kraft?

Umfrage: Herausforderungen durch die Corona-Pandemie

Die Bank für Sozialwirtschaft und Verbände suchen Experteneinschätzungen: Eine zweite Umfrage laüft zwischen dem 19. November und 20. Dezember 2020

Sozialpolitische Halbzeitbilanz der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Die Veranstaltung am 17.11.2020 ist Teil einer gemeinsamen Sitzung der EU-Referent*innen der Verbände der Freien Wohlfahrtspflege und findet online statt.

Diakonie sieht Hausaufgabe für die Konzertierte Aktion Pflege

Diakonie sieht Hausaufgabe für die Konzertierte Aktion Pflege: Finanzierung der Pflegeversicherung Berlin, den 13. November 2020 - Bundesgesundheitsminister Spahn, Bundesfamilienministerin Giffey und Bundesarbeitsminister Heil stellen heute den Zwischenbericht zur Konzertierten Aktion Pflege (KAP) vor. Der Bericht umfasst die Arbeit von insgesamt fünf Arbeitsgruppen in den Bereichen Ausbildung, Personalmanagement, Digitalisierung, ausländische Pflegekräfte und Tarifbindung in der Pflege....

Corona-Erfahrungen der Diakonie vor Ort

Video: Wie haben Mitarbeitende aus Einrichtungen der Diakonie den ersten Lockdown erlebt, was hätten sie damals schon gebraucht? Angesichs des erneuten Lockdowns erhalten die politischen Forderungen der Diakonie wieder Aktualität und Brisanz.

Pflegende Angehörige müssen besser abgesichert werden

Dreiviertel der pflegenden Angehörigen sind unter 65 Jahre alt. Sie müssen Pflege und Erwerbstätigkeit vereinbaren, wenn sie nicht sogar für die Pflege eines Angehörigen ganz aus dem Beruf ausscheiden. Betroffen sind in der Mehrzahl Frauen. Sie verzichten dabei nicht nur auf Einkommen, sondern auch auf einen Teil ihrer künftigen Rente. Wer in seinem Job bleibt, Arbeitszeit reduziert, um zuhause ein Familienmitglied zu pflegen, braucht eine Perspektive für die eigene Altersversorgung

Digital Readiness Programm der Diakonie Deutschland

Fortbildungen zu den Themen Online-Kommunikation, Umsetzung von digitalen Produkten und Prozessen, IT-Strategien, Rahmenbedingungen für die digitale Transformation.

Coronavirus - Informationen aus der Diakonie Deutschland

Die Informationen zum Umgang mit Covid-19, dem neuartigen Virus ändern sich laufend. Wir haben einige Links und Informationen zu Corona zusammengestellt, die über die Beurteilung der Lage informieren. Außerdem beantworten wir Fragen zum Coronavirus (FAQ), die oft gestellt werden.

Alleinerziehende Familien in Gesellschaft, Kirche und Diakonie

Buch „Alleinerziehende Familien in Gesellschaft, Kirche und Diakonie" erschienen. Neben Beiträgen von Autorinnen und Autoren aus Politik, Wissenschaft und Kirche kommen auch Präsident Lilie und Frau Loheide zu Wort. - Das Buch ist auf Anregung der „Arbeitsgemeinschaft alleinerziehender Mütter und Väter in der Diakonie Deutschland“ (agae) in Kooperation mit der EKD und der evangelischen Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) entstanden.

Der neue "midi-Atlas" macht Vielfalt der evangelischen Kirchen sichtbar

Die Evangelische Arbeitsstelle für missionarische Kirchenentwicklung und diakonische Profilbildung (midi) stellt anlässlich der digitalen Tagung der EKD- Synode am 8. und 9. November 2020 ihren neuesten Beitrag zur zukünftigen Gestalt der Kirche vor - den "midi-Atlas". Mit dem „midi-Atlas“ ist eine interaktive Karte entstanden, in der deutlich wird, wie vielfältig Gemeindearbeit sein kann. Die Online-Karte zeigt, wo innovative Formen wie Jugendkirchen, Quartiersprojekte und...

Drittmittelbewirtschaftung - allgemeine Infos

Die Drittmittelbewirtschaftung (DMV) ist Ansprech- und Service-Stelle der Diakonie Deutschland für Drittmittelempfänger aus Förderprogrammen. Leitung: Robert W. Spitzner

Revolvingfonds: Fördermöglichkeiten in der Wohlfahrtspflege

Im Rahmen des Revolvingfonds werden aus Bundesmitteln zinslose Darlehen an Institutionen der Freien Wohlfahrtspflege vergeben. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen und wie ein Antrag gestellt wird, erfahren Sie hier.   Durch den Revolvingfonds können investive Maßnahmen der Freien Wohlfahrtspflege für Einrichtungen mit bundesweiter Bedeutung mit bis zu 50 Prozent der förderfähigen Investitionskosten durch ein zinsloses Darlehen finanziert werden. Das Darlehen beläuft...

Reformationstag 2020

Wie kann der Tag trotz Corona-Einschränkungen gefeiert werden? Die EKD bietet eine Übersicht der Angebote ihrer Landeskirchen.

Erneute soziale Isolation in Pflegeheimen unbedingt verhindern

Mit Blick auf den neuen Lockdown fordert die Diakonie spezifische Maßnahmen für pflegebedürftige Menschen aber auch die vielen Wohnungslosen.

Wie evangelisch ist die Diakonie?

Die Diakonie ist der soziale Dienst der evangelischen Kirchen. Aber wieviel Evangelisches steckt in der Diakonie? Und was heißt das eigentlich? Unsere aktuelle Umfrage geht diesen Fragen nach.

Rückenwind für die Pflege

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in einer Videokonferenz mit den Mitgliedern der Konzertierten Aktion Pflege auf einem Pflegegipfel ausgetauscht. Die Diakonie erwartet jetz eine grundlegende Reform der Pflegeversicherung, die gewährleistet, dass die Arbeits- und Rahmenbedingungen sich verbessern, die Eigenanteile für die Pflegenden begrenzt und kalkulierbar bleiben und Angehörige in der häuslichen Pflege entlastet werden. Konzepte für die Finanzierung liegen vor. Ohne einen...

Filter Filter