Fachinformationen Fachinformationen

Inhalte mit Themen Hospizarbeit und Palliative Care .

Medien überall … wie schaffe ich es, gesund zu bleiben? Schnittstellenorientierte Mediensuchtprävention

6. Mediensucht-Konferenz am 03.05.2017 in Bonn – Gefördert durch das Bundesministerium für Gesundheit – Unter Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Bonn Herrn Ashok Sridharan Bereits zum 6. Mal wird das Format der Berliner Mediensucht-Konferenz umgesetzt – diesmal als „Auswärtsspiel“ in Bonn! Veranstalter ist die Ambulante Suchthilfe Bonn in kooperativer Trägerschaft des Caritasverbands für die Stadt Bonn e.V. und des Diakonischen Werks Bonn und Region gemeinnützige GmbH. Als Begründer und viermaliger Veranstalter der erfolgreichen Berliner-Mediensucht Konferenzen unterstützt der Gesamtverband für Suchthilfe e.V. – Fachverband der Diakonie Deutschland die Veranstaltung...

Unternehmerische Diakonie im Umbruch

Anlässlich der Neujahrsempfangs der Evangelischen Perthes Stiftung erläutert Diakonie-Präsident Ulrich Lilie seine Sicht auf den gesellschaftlichen Wandel, mit dem sich die Arbeit in der Diakonie auseinandersetzen muss und will.

Weichenstellung an den Polen des Lebens

Ein Symposium stellt die Grundfragen am Lebensanfang und Lebensende in den Mittelpunkt: Welche Erkenntnisideale, Interessen und Träume bestimmen das Handeln? Welches Verständnis vom Leben setzen wir voraus? Welches Men­schenbild leitet uns an? Wie sind die voraus­ gesetzten Begriffe der Selbstbestimmung bzw. Autonomie zu verstehen?

Projektarbeit in der Diakonie

So bunt die Diakonie ist und so vielfältig sie agiert: Gemeinsam Aufgaben angehen und lösen, hilft allen Mitgliedern. Zu verbindlichen Ergebnissen kommt der Verband über die standardisierte Projektarbeit. Jetzt liegt der neue Leitfaden vor.