Fachinformationen aus dem Verband

Die Diakonie Deutschland stellt den Mitarbeitenden aus ihren Mitgliedsverbänden und -einrichtungen das Wissensportal als Plattform für die fachliche Information und Zusammenarbeit zur Verfügung: Sie können mit Hilfe gängiger Apps hier eigene Beiträge erstellen und  - je nach Zielsetzung und Einstellung -  öffentlich oder erst nach erfolgreicher Anmeldung anzeigen lassen.

Voraussetzung für die aktive Nutzung des Wissensportals ist die Anmeldung als freigeschaltetes Portalmitglied.

Inhalte mit Filter: Themen Gesundheit, Rehabilitation und Pflege .

Impfen schützt - der Pandemie konstruktiv begegenen

Vieles muss sich 2022 dringend ändern. Wir wissen alle, dass schon die Haltung, mit der wir einer Situation begegnen, etwas verändert und Einfluss auf die Suche nach guten Lösungen hat. - Wie wäre es, wenn wir einander, gerade auch in Konflikten, dankbar und staunend bgegneten? Diakonie-Präsident Ulrich Lilie zu Freiheiten und Pflichten in der Pandemiebekämpfung.

Pflege fragt – Politik antwortet

Aktion der Diakonie Deutschland zum Aktionstag Pflege 2021: Nutzen Sie unserer Sharepics-Vorlage, um sie für Ihre Region zu anzupassen.

Diakonie warnt vor Scheitern der Pflegereform

Die Diakonie fordert von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, endlich seine Vorstellungen für eine Pflegereform vorzustellen. Das Zeitfenster schließt sich. Wenn der Gesundheitsminister nicht in den nächsten Tagen mit einem offiziellen Entwurf raus kommt, scheitert eines der wichtigsten Vorhaben der Legislaturperiode, sagt Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland.

Assistierter Suizid

Stellungnahme. Eine Beratung in diakonischen und evangelischen Einrichtungen ist immer eine Beratung zum Leben und kann nicht neutral bleiben. Dennoch gibt es Dilemmasituationen, für deren Bewältigung derzeit keine eindeutigen Antworten und Regelungen bestehen. Dass die dafür notwendigen Schlussfolgerungen aus der gemeinsamen am Lebensschutz orientierten Grundhaltung heraus in unterschiedlichen Perspektiven und unterschiedlichen Lösungswegen bedacht werden, gehört zum Wesen des Protestantismus.

Covid19-Rundschreiben des Vorstands

In der Diakonie Deutschland werden alle Informationen rund um die Bekämpfung der Covid19-Ausbreitung und -Bekämpfung gebündelt, aufbereitet und den Mitgliedern zur Verfügung gestellt - nun sind auch die inzwischen elf Rundschreiben des Vorstandssamt Anlagen nach Anmeldung im Wissensportal zu finden.  So können Sie sie lesen: Rufen Sie die Seite mit den Vorstandsinformationen auf Melden Sie sich mit Ihrem Wissensportal-Konto an. Sollten Sie noch kein Konto haben,...

Corona-Krise europaweit

Eurodiaconia stellt Informationen aus den Mitgliedsländern auf ihrer Website zur Verfügung. Dort wird auch zu einem Webinar am 25. März eingeladen, wo Mitglieder sich zu dem Thema Covid 19 austauschen können. Über Eurodiaconia Eurodiaconia ist ein europäisches Netzwerk von Kirchen und christlichen NROs, die Sozial- und Gesundheitsdienstleistungen anbieten und sich für soziale Gerechtigkeit einsetzen. Gemeinsam repräsentiert diese Mitgliedergemeinschaft die Bedürfnisse und...

Arbeit im stationären Hospiz - Qualität sorgsam gestalten

Das neue Qualitätsrahmenhandbuchs für stationäre Hospize, das die Diakonie Deutschland, der Deutsche Caritasverband und der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband in einem dreijährigen Prozess gemeinsam erarbeitet haben, wurde heute anlässlich einer gemeinsamen Fachtagung der drei Verbände in Berlin der Öffentlichkeit vorgestellt.

Filter: Themen