Fachinformationen Fachinformationen

Zum Inkrafttreten des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes am 1.März

Am 1. März tritt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Ziel ist es, mehr internationale Fachkräfte und Menschen mit qualifizierter Berufsausbildung zur Arbeit nach Deutschland zu holen. Dazu äußert sich Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland.

Beim Sterben helfen

Präsident Ulrich Lilie bloggt zu dem Thema: Darf man beim Sterben helfen?

Neue Fotos zu UNERHÖRT

Zu den Motiven "Die da oben" bzw. "Die da unten" hat Kathrin Harms uns neue Fotos bereitgestellt. Sie können Sie hier zusammen mit weiteren Motiven zu unsereraktuellen Kampagne UNERHÖRT in verschiedenen Formaten herunterladen.

Aktiver Zusammenhalt

Die Diakonie wird sich demütig daran gewöhnen müssen, dass es mehr und mehr gesellschaftliche Räume gibt, in denen sie nicht mehr „die erste Geige spielt“. Darum ist es umso wichitger, in sehr unterschiedlichen Kontexten präsent zu sein und Demokratie einzuüben. Lesen Sie dazu den Blogbeitrag von Präsident Ulrich Lilie .

Neue Wohlfahrtsbriefmarkenserie erhältlich

Wohlfahrtsbriefmarken sind seit über 70 Jahren Bestandteil des Wohlfahrtswesens in Deutschland. Gedacht als kleiner Finanzierungsbeitrag für jedermann, der sich mit dem Gemeinwohl in Deutschland identifiziert und ein Bekenntnis dazu in seiner Korrespondenz abbilden möchte, hat sich die Bedeutung dieses Finanzierungsinstrumentes mit dem schwindenden Briefschreibeverhalten in Deutschland abgeschwächt. Nach wie vor unterstützt uns jedoch das vor über 70 Jahren gegründete Sozialwerk Wohlfahrtsmarken mit diesem Instrument, Briefmarken einerseits selbst in Verkehr zu bringen und damit Kleinstprojekte von gemeinnützigen Organisationen vor Ort zu unterstützen, als auch von den Erlöserträgen der...

Valentinstag - Jetzt Augenlicht schenken!

Weil Blumen welken und Schokolade nur kurz glücklich macht: Mit nur 30 Euro geben Sie einem an Grauem Star erblindeten Menschen sein Augenlicht zurück. Ist das nicht ein wunderbares Valentinstagssgeschenk? Zur Aktion der Christoffel-Blindenmission geht es hier

Vernetzung und Digitalisierung in der Diakonie

Zwei Impulse auf dem Weg zur Vernetzung im Gesamtverband haben wir in den vergangenen zehn Tagen in Berlin gesetzt mit den Treffen „Netzwerk der Digitalisierer*innen in der Diakonie “ – mit über 80 Teilnehmer*innen und 200 auf der Warteliste und einem Workshop mit dem Titel „Für die Zukunft der Diakonie in Deutschland. Wie gestalten wir ein starkes Netzwerk?“ – ein Projekt im Auftrag des Ausschusses Diakonie. Beim „Netzwerk der Digitalisierer*innen“ machte ein Kollege darauf aufmerksam, dass jede Zeit ihre Kommunikationsmittel hat: Der blinde Bartimäus im Markusevangelium schrie laut, um Hilfe zu bekommen. Welche Kanäle nutzen die Menschen heute, um die Hilfe zu finden, die sie...

FAQ: Neuer Pflegemindestlohn ab 1. Juli 2020

Der Mindestlohn in der Pflege ist erneut gestiegen. Erstmals werden Mindestentgelte abhängig von der Qualifikation gestaffelt. Wer davon profitiert, was das für diakonische Einrichtungen bedeutet und weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie in unseren neuen FAQs.  

Ergebnisoffen: fragen, hören, informieren, ermutigen

Die Broschüre zur Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung bildet die hohe Fachlichkeit und das Beratungsverständnis der Fachkräfte ab. Es geht zugleich darum, die Arbeit der Berater*innen in den evangelischen Einrichtungen wert zu schätzen: Sie leisten einen starken Einsatz für das Leben, das geborene wie das ungeborene Leben. Mit tatkräftigem Engagement beraten und begleiten sie Menschen aller Geschlechter in schwierigen Situationen fachlich kompetent und menschlich einfühlsam

Kompetenzorientierte Personalarbeit - Praxisinstrumente für Mitarbeitendengespräche am Beispiel der Wohnungsnotfallhilfe

Kompetenzorientierte Mitarbeitendengespräche Der Fragebogen wurde im Rahmen des Projektes Bildungsaufgaben und Strategien des lebensbegleitenden Lernens zur Förderung der Fachkräfteentwicklung in der Diakonie: Kompetenzorientierung und Personalverantwortung als Anwendungsbeispiel aus der Praxis für die Praxis entwickelt und ist noch nicht erprobt. Der Fragebogen erhebt nicht den Anspruch auf die abschließende oder vollumfassende Darstellung sämtlicher Bereiche der Wohnungsnotfallhilfe - er kann und soll im Rahmen der Praxisanwendung angepasst werden (können). Als Symbol für diese Möglichkeit enthalten die Tabellen Leerzeilen, die mit "..." beginnen. Das im Rahmen des...

Kompetenzorientierte Personalarbeit - Praxisinstrumente für den Einarbeitungsprozess am Beispiel der stationären Altenhilfe

Grundannahmen zur Entwicklung eines kompetenzorientierten Einarbeitungskonzepts Im Rahmen des Projektes Personalverantwortung und Kompetenzorientierung der Diakonie Deutschland haben wir uns als Arbeitsgruppe den Themen rund um die Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden gewidmet. Die hier aufgeführten Eckpunkte sind konsequent auf kompetenzorientierten Prinzipien ausgerichtet und berücksichtigen bereits bestehende Personalentwicklungsinstrumente in den Organisationen, wie zum Beispiel die Stellenausschreibung. Das Konzept soll transparent und nachvollziehbar für alle am Einarbeitungsprozess beteiligten Personen sein. Hervorzuheben ist, dass definiert wird, auf welchem...

Telefonseelsorge - Krisenhilfe in suizidalen Situationen für über 1,2 Million Menschen

Wir wollen das Engagement der haupt- und ehrenamtlichen Telefonseelsorgerinnen und Telefonseelsorger ins Zentrum der Wahrnehmung rücken: Etwa 6.500 freiwillig Engagierte leisten ehrenamtlichen Dienst, sodass Telefon , Mail und Chat rund um die Uhr erreichbar sind. Sie nehmen über 1,2 Millionen Anrufe entgegen, beantworten circa 35.500 Mails und führen um die 23.300 Chats. Die häufigsten Themen der Gespräche sind Ängste, Einsamkeit, seelische und körperliche Einschränkungen und Beziehungsfragen. Informieren Sie sich hier über aktuelle Zahlen und die Position der Diakonie zur Telefonseelsorge: Themenseite auf der Website der Diakonie Video Präsidenten-Blog ...

Mit Zukunft – Diakonie und Kirche

Die bleibende gesellschaftliche Relevanz der evangelischen Kirche wird sich auch daran entscheiden, wie es uns gelingen wird, die Kompetenzen und Stärken der „ungleichen Zwillinge“ Diakonie und Kirche klüger und gemeinsam einzusetzen. Nur, wenn wir lernen, gezielter zu kooperieren, wenn Kirchengemeinden und diakonische Unternehmen, Einrichtungen und Werke näher zusammenrücken, können wir als große evangelische Minderheit auch in Zukunft in der Gesellschaft wirksam werden. Lesen Sie hier den ganzen Blogbeitrag von Präsident Lilie, in dem er sich auf seinen Vortrag „ Diakonische Kirche mit Zukunft – Kirche und Diakonie mit anderen “bei der Synode der Evangelischen Kirche im...

Maja Schäfer verlässt die Diakonie | Diakonie Graffiti App | Bewerbermanagementsystem HCM4all: Newsletter Personalmarketing & Recruiting 14/19

Liebe Verantwortliche für Personalmarketing und Recruiting in der Diakonie, meine heutige Newsletterausgabe beginnt mit einer recht großen Neuigkeit: Ich werde die Diakonie zum 14. Januar 2020 verlassen und eine neue Herausforderung antreten. Zunächst mal: Danke euch allen für die inspirierende Zusammenarbeit, ich werde euch vermissen! Wer möchte, erreicht mich ab Mitte Januar unter redaktion@maja-roedenbeck.de oder kann meine Arbeit auf meinem Blog https://recruiting2go.de/ verfolgen. Der Newsletterverteiler „Personalmarketing & Recruiting in der Diakonie“ bleibt erstmal erhalten und ich hoffe, dass mein*e Nachfolger*in ihn als Informationskanal weiter nutzen wird....

Newsletter Pflegepolitik - Dezember 2019

Die Pflegereform-Debatte<br />im Überblick

Azubi-Tag 2020. Jetzt anmelden!

Am 11. und 12. Mai 2020 laden die Diakonie Deutschland, der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege und der Deutsche Evangelische Krankenhausverband anlässlich des Internationalen Tages der Pflege zweihundert diakonische Pflegeauszubildende zum Azubitag nach Berlin ein. Wir planen ein Barcamp, eine Party, ein Treffen mit dem Vorstand der Diakonie Deutschland und Pflegepolitiker*innen aus der Bundespolitik sowie eine öffentliche Kundgebung. Einladung anzeigen Azubis jetzt anmelden (maximal fünf pro Träger)!

Kirchlich-diakonisches Arbeiten gekonnt profilieren

Das Weiterbildungsangebot der Bundesakademie für Kirche und Diakonie wendet sich an Mitarbeiter*innen diakonischer und kirchlicher Einrichtungen und Dienste, die Steuerungs- und Leitungsaufgaben wahrnehmen und startet im Januar 2020. Alle weiteren Infos finden Sie hier

Diakonie Azubitag 2020 | Mitarbeiter Benefits | Gehaltsangabe in Stellenanzeigen: Newsletter Personalmarketing & Recruiting 13/19

Liebe Verantwortliche für Personalmarketing und Recruiting in der Diakonie, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir sollten als Recruiter*innen daran denken, dass genau in dieser Zeit viele Menschen Vorsätze fassen und Veränderungen in ihrem Leben einleiten. Zum Beispiel einen Arbeitgeberwechsel. Deshalb sind Dezember und Januar wichtige Monate für die Personalgewinnung! Hier wieder einige unterstützende Hinweise: Am 11. und 12. Mai 2020 laden die Diakonie Deutschland, der Deutsche Ev. Verband für Altenarbeit und Pflege und der Deutsche Ev. Krankenhausverband anlässlich des Internationalen Tages der Pflege zweihundert diakonische Pflegeauszubildende zum Azubitag nach Berlin...

Die Fachwelt warnt vor einem Sexkaufverbot

Debatte über Prostitution: Verbände und Beratungsstellen informieren über Gefahren einer Kriminalisierung und sinnvolle Alternativen

Diakonie Hessen veröffentlicht Positionen zu Kinder- und Jugendrechten

30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention – Positionen als Beitrag zum „Jahr der Rechte für alle Kinder“ 2020 in Hessen Zum Tag der Kinderrechte veröffentlicht die Diakonie Hessen das Positionspapier „Unerhört. Sozial. III“ und fordert, die von der UNO bereits 1989 verabschiedete Kinderrechtskonvention in allen Lebensbereichen umzusetzen. „Kinder und Jugendliche mit ihren Bedürfnissen und Problemen in den Blick zu nehmen und uns für ihre Rechte einzusetzen, ist eine wesentliche Aufgabe der Diakonie“, sagt Dr. Harald Clausen, Vorstand der Diakonie Hessen. „Unsere diakonischen Einrichtungen fördern und unterstützen Kinder und Jugendliche mit ihren Familien auf ihrem Lebensweg. In...

Gemeinsam verantwortlich

Das Zeitalter der „Kooperationsökonomie“ als wichtige ökonomische Ressource hat begonnen! Die Diakonie Deutschland hat eine Arbeitshilfe erstellt, die diakonischen Akteuren eine Hilfestellung gibt, um professionell als Kooperationspartner von gewerblichen Unternehmen aufzutreten.

Adventskampagne der Diakonie Österreich gestartet

In einem Kinderbuch wird die Geschichte des Adventskranzes neu erzählt. Es ist Teil der Winterkampagne der Diakonie Österreich.

Sind Bots die besseren Zuhörer?

Tagung zu Sprachassistenzsystemen mit Eröffnungsvortrag von Diakonie-Präsident Ulrich Lilie. Dokumentation über Livestream.

Abschied in Würde

Die Diakonie Hessen hat zusammen mit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) ihre Handreichung überarbeitet, erweitert und neu aufgelegt. Der Ratgeber informiert über die sozialen, rechtlichen, kirchlichen, theologischen und praktischen Fragen zur Sozialbestattung.

Socialexpert - Wissen ist da, um geteilt zu werden

Die Podcast-Serie Socialexpert will Menschen Jobs in der Sozialwirtschaft näher bringen und Wissen teilen. In der aktuellen Episode sprechen sie mit einem Heilerziehungspfleger, der von seinem Job im Stift und in der Diakonie hochmotiviert berichtet.

Pflegekräfte finden mit Care Rockets | Gehaltsangabe in Stellenanzeigen | Videoproduktion mit Wochit: Newsletter Personalmarketing & Recruiting 12/19

Liebe Verantwortliche für Personalmarketing und Recruiting in der Diakonie, hier kommt eine neue Newsletter-Ausgabe! Fünf Träger der Diakonie haben in einem von der Diakonie Deutschland finanzierten Pilotprojekt das Recruiting Tool Care Rockets getestet. Die Plattform bringt Pflegekräfte mit konkreten Wünschen und Arbeitgeber mit passenden Angeboten zusammen. Zwei Träger haben sehr gute Ergebnisse erzielt, zwei Träger haben die Testphase verlängert. Wir haben mit Care Rockets Sonderkonditionen für diakonische Arbeitgeber verhandelt. Der Erfahrungsbericht mit dem Link zu den Sonderkonditionen liegt hier als Onlineversion und hier als PDF vor, wobei die Onlineversion...

Festschrift zum Fachtag 20 Jahre Diakonie-Siegel

Positionen, Perspektiven und Potenziale, Wie Qualitätsentwicklung im Dialog gelingen kann

Keine Sanktionen bei Hartz IV

Das Bundesverfassungsgericht hat heute in einem Urteil entschieden, dass Sanktionen bei Hartz IV teilweise verfassungswidrig sind. Ein Erklärfilm der Diakonie zeigt, warum Sanktionen arbeitslose Menschen sozial isolieren und beruflich schaden.

Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Was ist das Fachkräfteeinwanderungsgesetz , das im März 2020 in Kraft tritt. ? Welche Auswirkungen hat es auf die Arbeitgeber, die betroffenen Menschen und die Gesellschaft? Dies und mehr erklärt das "Wissen kompakt" Fachkräfteeinwanderungsgesetz , Noch mehr "Wissen kompakt" zu ganz verschiedenen Themen gibt es hier. Kontakt: Sarah Spitzer Presseassistentin

Newsletter Pflegepolitik - Oktober/November 2019

Die Ausgabe Oktober/ November 2019 befasst sich mit dem Pflegelöhneverbesserungsgesetz und der Ausbildungsoffensive Pflege. Weitere Newsletter-Ausgaben finden Sie hier