Fachinformationen Fachinformationen

Zurück

whatchado | Diakonie Blogger Kampagne | FSJ/BFD Stellenanzeigen | Hebammen-Ausbildung: Newsletter Personalmarketing & Recruiting in der Diakonie 5/19

Liebe Verantwortliche für Personalmarketing und Recruiting in der Diakonie,

ich bin aus dem Sommerurlaub zurückgekehrt und stehe wieder für Ihre Anfragen zur Verfügung. Folgende Neuigkeiten kann ich berichten:

  • Die Diakonie präsentiert sich jetzt auch auf whatchado. Dabei handelt es sich um eine Videoplattform zur Berufsorientierung, eine der bekanntesten Adressen für das Azubimarketing. Die Kooperation, die uns kostenlos angeboten wurde, läuft zunächst für ein Jahr.
  • Die erste Diakonie Blogger Kampagne ist nun abgeschlossen und ausgewertet. Die Beiträge wurden 3.186 mal gelesen. Die Cost per Click lag bei 0,96 Euro. Die Social Media Reichweite (ohne Anzeigenschaltung) lag bei 22.642 Personen. Der komplette Erfahrungsbericht mit vielen Tipps für Nachahmer*innen liegt jetzt vor!
  • Bitte stellen Sie in die gemeinsame Stellenbörse von Diakonie und Ev. Kirche unter www.kirchen-diakonie-jobs.de keine Stellenanzeigen für FSJ und BFD ein. Mit der Ev. Kirche ist vereinbart, dass wir den Angeboten www.ein-jahr-freiwillig.de und www.ev-freiwilligendienste.de hier nicht das Wasser abgraben wollen. Stattdessen könnten Sie die Stellenbörse lieber noch verstärkt dafür nutzen, Ihre Ausbildungsplätze auszuschreiben. Davon haben wir viel zu wenige online!

Maja Schäfer
Personalmarketing & Recruiting
Zentrum Kommunikation
Telefon +49 (0)30 65211-1866
Fax +49 (0)30 65211-3866
maja.schaefer@diakonie.de

Diakonie Deutschland
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin
www.diakonie.de

An- und Abmeldung zu diesem Newsletter



Achtung Baustelle! Achtung Baustelle!

Relaunch des Wissensportal 2019

Das Wissensportal, das als digitaler Raum für die Verbandskommunikation der Diakonie seit 2005 genutzt wird, ist in die Jahre gekommen.

Wie bei einem alten Haus fällt das zuerst bei der Fassade auf, die einen neuen Anstrich braucht. Und bei der Ausstattung, die nicht so funktioniert, wie man das heute erwartet. Ganz zu schweigen von dem Überflüssigen, von dem man sich doch schon so lange hatte trennen wollen, das aber immer noch im Weg liegt und stört.

Wir haben daher eine Sanierung geplant

Beim Relaunch werden in einem ersten Schritt die technische Basis erneuert (Migration auf die aktuelle Version der verwendeten Software, Liferay 7.1), das aktuelle Corporate Design übernommen und die Datenbanken bereinigt.

Mit dem zweiten Schritt (ab April) sollen die Funktionen, die noch nicht den Anforderungen der Nutzer entsprechen, peu à peu verbessert werden.

Was bedeutet das für Nutzerinnen und Nutzer des Wissensportals?

  • Wir fragen nach, ob Ihre Daten aktuell sind und Sie die Teambereiche, die Sie leiten, weiterhin benötigen. So wollen wir dafür sorgen, dass Daten aktuell  und von  Relevanz sind.
  • Die Änderungen, an denen bereits gearbeitet wird, werden Sie ab April sehen, d.h. das Portal wird sich optisch aber auch funktional anders darstellen als bisher.
  • Um Sie bei der Umstellung zu unterstützen, werden wir unsere FAQs Schritt für Schritt überarbeiten.

Weitere Infos und Kontakt

Ansprechpartnerin: Anne Grupp, anne.grupp@diakonie.de

Filtern Filtern

Themen