Fachinformationen aus dem Verband

Die Diakonie Deutschland stellt den Mitarbeitenden aus ihren Mitgliedsverbänden und -einrichtungen das Wissensportal als Plattform für die fachliche Information und Zusammenarbeit zur Verfügung: Sie können mit Hilfe gängiger Apps hier eigene Beiträge erstellen und  - je nach Zielsetzung und Einstellung -  öffentlich oder erst nach erfolgreicher Anmeldung anzeigen lassen.

Voraussetzung für die aktive Nutzung des Wissensportals ist die Anmeldung als freigeschaltetes Portalmitglied.

Willkommen beim Sozial-O-Mat 2021

Gut 60 Millionen Wahlberechtigte sind am 26. September zur Bundestagswahl 2021 aufgerufen. Von unseren Wahlentscheidungen hängt ab, wie und von wem die nächsten vier Jahre politisch gestaltet werden. Vergleichen Sie Ihre Standpunkte mit den Antworten der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien zu den wichtigsten sozialen Themen dieser Wahl: Arbeit, Gesundheit, Familie und Kinder sowie Migration. Lesen Sie unter den Thesen, welche Auswirkungen die politischen Entscheidungen auf das Leben von einzelnen Menschen haben können. Der Sozial-O-Mat ist keine Wahlempfehlung, sondern ein Informationsangebot der Diakonie.

Familienorientierte Personalpolitik als fester Bestandteil kirchlicher und diakonischer Arbeit

Familienorientierte Personalpolitik in Kirche und Diakonie etabliert sich weiter: In einem Festakt mit Grußworten des EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm und Maria Loheide, Vorständin Sozialpolitik der Diakonie Deutschland, wurden elf weitere Einrichtungen mit dem Evangelischen Gütesiegel Familienorientierung zertifiziert. Seit 2019 bietet das Gütesiegel von EKD und Diakonie...

Armut: Wissen kompakt

Wer gilt als arm? Was ist der Unterschied zwischen absoluter und relativer Armut? Das aktualisierte WISSEN KOMPAKT gibt einen Überblick zur Definition von Armut, informiert über Zahlen und Hintergründe und beschreibt die Position der Diakonie zum Thema Armut.

Kindergrundsicherung muss zentrale Aufgabe einer nächsten Bundesregierung werden

Das Bündnis Kindergrundsicherung ist ein entscheidender Akteur für die wirksame Bekämpfung von Kinderarmut in Deutschland. Wir setzen uns mit aller Kraft gemeinsam für eine sozial gerechte Existenzsicherung von Kindern ein: eine echte Kindergrundsicherung, die alle Leistungen bündelt, ohne komplizierte Antragswege und umso höher ist, je weniger Geld einer Familie zur Verfügung steht.

Wege bereiten… Soziale Innovationen digital und analog entwickeln

Einladung zum hybriden Barcamp von Diakonie und Caritas am 11.11. zur Diskussion relevanter Zukunftstrends, Entwicklung neuer Ideen und Vorstellung inspirierender Projekte

Wohnungslose Menschen brauchen ein Zuhause! - Diakonie fordert ein bundesweites Aktionsprogramm gegen Wohnungslosigkeit

Die Wohnungsnot in Deutschland verschärft sich rasant. Vor allem in den Ballungsgebieten ist bezahlbarer Wohnraum kaum noch zu bekommen. Auf der Strecke bleiben ganz besonders wohnungslose Menschen. Die Diakonie Deutschland und der Evangelische Bundesfachverband Existenzsicherung und Teilhabe (EBET) erwarten eine Neuausrichtung der Wohnungspolitik von der kommenden Bundesregierung.

MitMenschPreis für Projekte der Eingliederungshilfe und Sozialpsychiatrie

Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e. V. (BeB) schreibt zum sechsten Mal den mitMenschPreis aus. Gesucht werden Projekte und Initiativen in Angeboten der Eingliederungshilfe oder Sozialpsychiatrie, die insbesondere Menschen mit Lernschwierigkeiten, psychischer Erkrankung und / oder hohem Unterstützungsbedarf mehr selbstbestimmte Teilhabe ermöglichen. Bewerbungsschluss ist der 15....

Diakonie setzt sich für mehr Unterstützung für Prostituierte ein

In Deutschland findet erneut eine Debatte über Prostitution statt. Die Diakonie setzt sich für eine bessere Unterstützung und Beratungsangebote für Prostituierte ein. Ein Prostitutionsverbot nach dem Vorbild nordischer Länder hält sie für den völlig falschen Weg.

Für ein starkes Gemeinschaftsgefühl

Im Projekt Weiterentwicklung und Profilierung: Grüne Damen und Herren – eKH e.V. sucht die Evangelische Kranken- und Alten-Hilfe (eKH) zusammen mit der Diakonie Deutschland nach Antworten auf die neuen Herausforderungen. Dabei werden kreative Lösungen beschrieben, wie das Engagement der Grünen Damen und Herren unterstützt und weiterentwickelt werden kann.

Schutz der Menschen hat höchste Priorität

Zur Debatte um die Offenlegung von Corona-Impfungen gegenüber Arbeitgebern äußert sich Diakonie-Präsident Ulrich Lilie: Als Präsident der Diakonie Deutschland halte ich es für sachgemäß und verhältnismäßig, Mitarbeitende in den betreffenden Einrichtungen, die in sensiblen Bereichen tätig sind, nach ihrem Impfstatus fragen zu dürfen, solange die Bedrohung durch die Pandemie noch in diesem Maße...

Compliance in der Diakonie neues Portal für Hinweise

Der Verhaltenskodex des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung richtet sich auch an unsere Mitglieder, an Partnerorganisationen und Geschäftspartner und Geschäftspartnerinnen. Bei begründetem Verdacht auf Verstöße gegen den Verhaltenskodex haben sie die Möglichkeit, das Hinweisgeberportal des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung zu nutzen, welches als zusätzliche...

Filter: Themen