Informationen und Anleitungen Informationen und Anleitungen

FAQ - Fragen und...

Wie kann Austausch im Teambereich stattfinden?

Mitglieder von Gruppen wollen sich oft auch außerhalb der persönlichen Treffen austauschen - sei es, um sich gegenseitig zu informieren oder aber auch, um sich an Entscheidungs- und Meinungsbildungsprozessen zu beteiligen.Dafür können in den Teambereichen unterschiedliche Werkzeuge genutzt werden. Welches davon in welchem Zusammenhang am besten geeignet ist, muss ein Stück weit ausprobiert werden.

Dieser Artikel soll eine Übersicht der verschiedenen Möglichkeiten der Interaktion bieten.

Teilen (Link senden)

Über das Briefsymbol im Kopfbereich kann der angezeigte Link aus einem Teambereich an alle oder ausgewählte Mitglieder des Teambereichs gesendet werden. Das Ergebnis ist eine E-Mail mit einem Betreff bzw. einem Standardanschreiben, das den kommentierten Link enthält. Diese Form der Information eignet sich, wenn sicher gestellt werden soll, dass die gewünschten Empfänger auf alle Fälle auf den Beitrag oder die Seite hingewiesen werden.

Spezifisch für die Anwendung "Dokumente und Medien", über die Ordner und Dateien verwaltet werden, ist, dass sowohl bei der einzelnen Datei als auch beim Ordner über ein Aktionsmenü die Funktion zum Teilen abgezeigt wird.

Eine Sonderform ist das Rundschreiben, bei dem auch mehrere Links in die Mail-Vorlage übernommen werden können.

Abonnieren

Der einzelne Benutzer kann an verschiedenen Stellen eine automatische Benachrichtigung über neue oder geänderte Beiträge abonnieren - wo genau, ist von der Konfiguration abhängig. Der Standard-Teambereich ermöglicht das vor allem bei der Anwendung "Was ist neu?" auf der Startseite.

Kommentarieren

Durch Kommentare können Mitglieder einer Gruppe ihre Meinung zu einem Dokument, einer Wiki-Seite oder einem Blogeintrag darlegen. Kommentare werden allen Mitgliedern angezeigt. In chronologischer Reihenfolge kann so verfolgt werden, was wer wann gepostet hat. Will man auf dem Laufenden bleiben, kann man - also jeder einzelne - den Kommentarstrang abonnieren. So erhält er oder sie per Mail einen Hinweis, sobald zu dem betreffenden Inhalt ein neuer Kommentar veröffentlicht wurde.

Für den Autor können Kommentare sehr hilfreich sein: Die Hinweise können dazu führen, dass er den von ihm bereitgestellten Inhalt verbessert, aktualisiert, ergänzt.

Forum

Anders als bei Kommentaren kann in einem Forum eine beliebig breit gefächerte Diskussion abgebildet werden. Unter der Bezeichnung "Kategorie" kann ein Thema zur Diskussion gestellt werden. Kleinere Diskussionsstränge ("Threads") können diesem übergeordneten Thema (Kategorie) zugeordnet werden.- Um am Laufenden zu bleiben, bietet es sich an Threads zu abonnieren und dadurch automatisch per Mail auf geänderte oder neue Einträge hingewiesen zu werden.

Blog

Der Blog ist zwar nichts anderes als eine chronologische Abbildung von Berichten oder Themen. Wird aber über die Konfiguration ermöglicht, dass alle Mitglieder Blog-Beiträge schreiben und auch kommentieren können, kann sich an jedem der Beiträge ein kleiner Austausch entwickeln. Auch hier gilt: Über Abonnement kann der Einzelne einstellen, dass er per Mail über neue Kommentare informiert wird

Wiki

Über die Wiki-Technologie kann Interaktion grundsätzlich über zwei Wege ermöglicht werden, über die durch die Konfiguration der Berechtigungen entschieden wird.

  1. Ein Inhalt wird ausschließlich durch den Ersteller verändert, die anderen Mitglieder können wie sonst auch ihre Meinung über Kommentare hinterlegen
  2. Ein Inhalt wird zur gemeinsamen Redaktion freigegeben, d.h. Änderungen können auch von anderen direkt im Text vorgenommen werden und werden als aktuelle Version angezeigt. Ältere Versionen werden gespeichert, können miteinander verglichen und auch wieder hergestellt werden. Dieser Weg eignet sich dazu, Inhalte laufend aktuell zu halten oder einen gemeinsamen Text zu erstellen.

Abstimmung

Ein ganz winziges Tool zur Abstimmung kann eine schnelle Entscheidung herbeiführen: Abfragen können über die Konfiguration leicht erstellt und gespeichert aber auch wieder gelöscht oder durch andere ersetzt werden. Wichtig ist sicher, per Mail auf die Abstimmung hinzuweisen, damit die Mitglieder auch tatsächlich daran teilnehmen.

 

0 Anhänge
24828 Aufrufe
Durchschnitt (1 Stimme)
Kommentare
Noch keine Kommentare Kommentar schreiben

Aktuelle Tipps Aktuelle Tipps

Wie kann ich eine Datei durch eine andere ersetzen

  Um in einem Dokument eine Datei durch eine andere (aktualisierte) zu ersetzen, ist folgendes zu beachten: 1. Rechte: Wenn Sie möchten, dass die Datei nicht nur für...

Wie erhalte ich den Zugang zu einem Teambereich?

Voraussetzungen für den Zugang zu einem Teambereich im Wissensportal ein (aktives) Konto  die Freischaltung als Mitglied durch den entsprechenden Teambereichs-Admin. So...

Wie erstelle und versende ich ein Rundschreiben an die Mitglieder meiner Gruppe?

Mit der Anwendung "Infomail" können Links auf ausgewählte Inhalte (Dokumente, Termine, Blogs) des Teambereichs zusammen mit einem Anschreiben an alle oder ausgewählte Mitglieder versendet werden. ...

Wie kann ich meine persönlichen Angaben einsehen und ändern?

Beim Registrieren (Anlegen eines Kontos) werden die Daten in der Benutzerverwaltung des Wissensportals gespeichert. Sie werden im Rahmen der Vernetzung anderen Mitgliedern angezeigt und verwendet....

Portlets - Anwendungen im Wissensportal

Liferay bietet eine Vielzahl von Portlets, die die Online-Kommunikation unterstützen, d.h. ergänzend zu denen, die in der Standard-Konfiguration bereitgestellt werden, können bei Bedarf weitere...

Relaunch

Versionswechsel 2019 Das bestehende Wissensportal zieht auf die aktuelle Version der verwendeten Software, also Liferay CE 7.1 um. Projektbeschreibung Projektbeschreibung ...

Warum kann ich mich nicht anmelden?

Haben Sie sich vertippt? Bitte probieren Sie es noch einmal. Nach zu vielen Fehlversuchen wird das Konto gesperrt. Versuchen Sie es ggf. eine Stunde später noch einmal. Haben Sie Ihre...

Wie verwalte ich die Mitglieder meines Teambereichs?

Die Verwaltung der Mitglieder findet grundsätzlich im Backend (Kontrollbereich) des Teambereichs statt, zu dem nur die Teambereichs-Administration Zugang hat Zugang zur...

Benutzer- und Mitgliederverwaltung

Die Benutzerverwaltung findet im Backend statt, wobei zwischen der Portalbenutzer-Administration und der Teambereichsmitglieder-Administration unterschieden wird. Portaladministration Konten...

Arbeiten im Wissensportal

Zugang zu den Websites Neues Konto einrichten Voraussetzung für alle Aktivitäten im Wissensportal ist die Registrierung: Jeder Interessierte kann mit wenigen dienstlichen Daten auf...