Informationen und Anleitungen Informationen und Anleitungen

Tipps für die Teambereichsleitung

Schlagworte: teambereich

Engagierte Mitarbeitende, Verantwortliche für Gruppen und Gremien können sich im Internet einen Platz schaffen, um mit anderen zusammenzuarbeiten, sich gegenseitig zu informieren, ohne auf die Infrastruktur am Arbeitsplatz angewiesen zu sein

In 5 Schritten zu einem neuen Teambereich

  1. Fordern Sie Über das Kontaktformular einen neuen Teambereich an. Klären Sie ggf. mit der Portaladministration, welche Anwendungen für Ihre Gruppe wichtig sind, um das richtige Format für die neue Website zu bestimmen
  2. Benachriichtigen Sie Ihre Gruppe über das Vorhaben und sorgen Sie dafür, dass alle zukünftigen Mitglieder ein Konto für das Wissensportal haben
  3. Machen Sie sich mit den Anwendungen des Teambereichs vertraut (s. FAQs)
  4. Strukturieren Sie die Ablage und laden Sie die ersten Dokumente hoch
  5. Übernehmen Sie die Mitglieder für Ihren neuen Teambereich aus dem Verzeichnis der Portalbenutzer und ändern Sie ggf. ihre Rolle

Die 3 wichtigsten Regeln für den  "Kümmerer"

Ohne konsequente Moderation und regelmäßiges Nutzen schläft die Kommunikation in Gruppen, deren Mitglieder sich nicht permanent begegnen, ein. Auch in den Teambereichen!

  1. Vermeiden Sie Doppelungen der Ablage und Kommunikationswege für Ihre Mitglieder: alle Informationen, die Sie über den Teambereich bereitstellen, sind auch nur hier zu finden!
  2. Halten Sie die Mitglieder bei der Stange: Informieren Sie regelmäßig über Zwischenstände und Änderungen, z.B. über Ihren Blog oder einen Infobrief (Newsletter)
  3. Fördern Sie die Partizipation, indem Sie die Mitglieder zum Kommentieren und Bewerten oder auch zum Hinzufügen neuer Inhalte anregen

Zu guter Letzt...

Für den fairen Umgang miteinander wie auch die Sicherheit von Daten und Dokumenten sind Sie als Leiter verantwortlich.

  • Legen Sie die "Netikette" für Ihren Teambereich fest
  • Ist die Zusammenarbeit in der Gruppe beendet, sollten Sie den Teambereich schließen: Informieren Sie die Mitglieder, sichern Sie ggf. Dateien oder andere Inhalte an anderer Stelle und löschen Sie den gesamten Teambereich!

Zahlreiche Tipps finden Sie über die Seite "Fragen und Antworten"

0 Anhänge
31648 Aufrufe
Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare
Noch keine Kommentare Kommentar schreiben

Aktuelle Tipps Aktuelle Tipps

Berechtigungen erweitern bei Seiten, der Anwendungen oder Ordnern erweitern

Damit ein Teambereich nicht nur von den Mitgliedern genutzt sondern auch als öffentliche Website angezeigt werden kann, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein: Die Seite ist ohne Login...

Wie kann ich die Berechtigungen zum Anzeigen erweitern?

Teambereiche sind grundsätzlich so eingerichtet, dass die Beiträge nur den angemeldeten und freigeschalteten Mitgliedern angezeigt werden. Wird ein Teambereich auch als öffentliche Website...

Wie kann die Sprache im Teambereich geändert werden?

Neue Teambereiche werden in Deutsch ausgeliefert. DEr Teambereichs-Admin kann aber möglich, die Sprache umzustellen, zur Auswahl stehen Englisch oder Spanisch. Admin >...

Wie funktioniert ein Wiki?

Ein Wiki kann verwendet werden, um Texte leicht und ggf. zusammen mit anderen laufend zu aktualisieren und miteinander zu verlinken.  Klassische Anwendungen sind: Glossare ...

Wie erstelle und versende ich ein Rundschreiben an die Mitglieder meiner Gruppe?

Mit der Anwendung "Infomail" können Links auf ausgewählte Inhalte (Dokumente, Termine, Blogs) des Teambereichs zusammen mit einem Anschreiben an alle oder ausgewählte Mitglieder versendet werden. ...

Wie kann ich den Kalender nutzen?

Das Kalender-Portlet befindet sich in Überarbeitung! In jedem Teambereich kann ein eigener Kalender genutzt werden, der sich ähnlich wie alle Online-Kalender verhält. Ergänzend zu den...

Wie vermeide ich, dass bestimmte Dateien im Asset publisher angezeigt werden?

Dass neue oder geänderte Dokumente im Asset publisher (Newsfeed) angezeigt werden, ist praktisch. Im Fall von Bildern, Fotos oder Logos, die nur der Illustration dienen, ist das aber nicht...

Wie kann ich einen Link abkürzen?

Die Links zu Seiten und Inhalten, die die Software Liferayerzeugt, sind meistens sehr lang. Das wirkt störend und kann auch zu Fehlern führen, wenn z.B. beim Zeilenumbruch eines langen Links nicht...

Wie kann ich auf Veranstaltungen hinweisen?

Seit Mai 2020 gibt es einen Teambereich "Veranstaltungen", der ausschließlich für die Präsentation von Veranstaltungshinweisen genutzt wird. Öffnen Sie den Teambereich ...

Wie kann ich Formulare erstellen und verwenden

Verwendet wird die Anwendung "Web Form". Anwendung bereitstellen Die Anwendung ist nicht im Standard der Teambereiche enthalten. Mit den entsprechenden Berechtigungen kann eine neue Seite...

Asset Publisher Asset Publisher

Teambereiche - Tipps

Hinweise zu den Teambereichen Teambereiche können nur von Mitarbeitenden aus Mitgliedseinrichtungen und -verbänden der Diakonie beantragt werden. Die neuen Sites werden mit einer...

Teambereiche

Teambereiche Gruppen und Gremien der Diakonie können Teambereiche/Sites für die Kommunikation mit ausgewählten Personen  beantragen und anschließend selbständig einrichten und nutzen. Auch...

Login! Die Diakonie vernetzt sich!

Das Wissensportal der Diakonie Die Diakonie Deutschland stellt den Mitarbeitenden aus ihren Mitgliedsverbänden und -einrichtungen das Wissensportal als Plattform für die fachliche...

Tipps für Autoren

Tipps für Autoren Mitglieder des Wissensportals erhalten auf Anfrage Schreibrecht, um Beiträge im Blog zu veröffentlichen oder Dateien hochzuladen. Tipps und Anleitungen gibt es im ...

Dokumente und Medien im Wissensportal

Dokumente und Medien im Wissensportal Dateien aller Art können von Mitarbeitenden aus Verbänden und Einrichtungen der Diakonie auf dieser zentralen Plattform bereitgestellt werden - entweder...

Aktuelles aus dem Wissensportal

Aktuelles aus dem Wissensportal Das Wissensportal ermöglicht Verbänden und Einrichtungen der Diakonie, ihre Fachinformationen auf dieser verbandsübergreifenden Plattform anzuzeigen. Die...

Wissensportal - Historie

Historie des Wissensportals der Diakonie  Die Diakonie Deutschland stellt seit 2005 die passwortgeschützte Website "Wissensportal" zur Verfügung, um den Austausch und die Zusammenarbeit im...

Willkommen im Portal

Wissensportal - das Extranet der Diakonie Die Diakonie Deutschland stellt allen Mitarbeitenden aus ihren Verbänden und Einrichtungen mit dem Wissensportal eine Plattform zur Verfügung, auf der...

Wirkungsorientierung in der Diakonie. Was kommt auf uns zu, wie kann es gehen?

Einladung zum Fachtag am Dienstag, 8. November 2016, 10.00 bis 16.15 Uhr in Berlin-Mitte Unaufhaltsam kommt das Thema der Wirkungsorientierung in der Praxis an: Die EU bindet die Vergabe von...

Neues Rundschreiben der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Deutschland hat auf ihrer Sitzung am 21. Februar ein Beschlusspaket beschlossen. Hier können Sie es einsehen und herunterladen.

Grundlagen der Diakonie-Siegel Bundesrahmenhandbücher

Workshop: Thematische Schwerpunkte: Ziele und Nutzen der Diakonie-Siegel Bundesrahmenhandbücher, Rolle und Aufgabe der QM-Beauftragten bei der Einführung und Umsetzung, Instrumente zur...

Internes Audit auf Grundlage der Diakonie-Siegel Bundesrahmenhandbücher

Fortbildung bereichsübergreifend: Vorbereitung, Durchführung und Auswertung eines einrichtungsinternen Audits auf der Basis der Diakonie-Siegel Auditcheckliste. Teil 1 am 26.09.2019 ...

Corona-Wiki der Diakonie Deutschland

Die Informationen überstürzen sich und es wird immer schwieriger, in der Flut von Wichtigem und Unwichtigem, Wahrem und Phantasierten, Allgemeinem und sehr Spezifischem das zu finden, was man...

Dokument

Diakonie-Siegel: Online-Angebote 2020 (Öffnet neues Fenster)

Zu verschiedenen Terminen werden die Grundlagen die Rahmenhandbücher erläuert bzw. findet eine Online-Beratung statt

Dokument

2020-09-11 Gewalt Macht Frauen Seele Krank (Öffnet neues Fenster)

Save the date: Fachtag zur psychischen Gesundheit von gewaltbetroffenen Frauen, 11.9.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr, Berlin, im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. (EWDE).