Informationen und Anleitungen Informationen und Anleitungen

Arbeiten im Wissensportal

Zugang zu den Websites

Neues Konto einrichten

Voraussetzung für alle Aktivitäten im Wissensportal ist die Registrierung: Jeder Interessierte kann mit wenigen dienstlichen Daten auf www-diakonie/wissen.de/anmeldeung ein neues Konto erstellen und wird damit in die Benutzerdatenbank des Wissensportals übernommen Damit ist es möglich, sie oder ihn als Mitglied in einen oder mehrere der zahlreichen Teambereiche zu übernehmen, die unter dem Dach des Wissensportals eingerichtet wurden.

Mit der Rolle, die der neue Portalbenutzer erhält, sind nur wenige Berechtigungen verbunden. Der eigentliche Nutzer ergibt sich erst nach der Freischaltung für eine oder mehrere Gruppen, die im Wissensportal aktiv sind. ,

Individuelle Freischaltung

Freischaltung für die Community Diakonie

Sofern aus den bei der Registrierung eingetragenen Daten erkennbar ist, dass der neue Portalbenutzer in der Diakonie (oder dem Evangelischen Werk für Diakonie und Entwickluing) beschäftigt ist, wird er automatisch von der Portaladministration für eine erweiterte Rolle freigeschaltet: Damit wird er vollwertiges Mitglied der "Community" Diakonie und erhält Zugang zu allen Seiten und deren Inhalten, die in der zentralen Website, dem "Wissensportal" gespeichert sind.

Soll das neue Mitglied nicht nur lesen sondern auch selbst Inhalte hinzufügen können, können durch die Portal-Administration weitere Rechte vergeben werden.

Freischaltung für einen Teambereich

Unabhängig von der Rolle im Wissensportal als Website der zentralen Community Diakonie können Portalbenutzer Mitglied in einem oder mehreren Teambereichen werden, die dort von unterschiedlichsten Gruppen genutzt werden.

Verantwortlich für die Mitgliedschaft sowie die Rollen, die Mitglieder in einem Teambereich haben, sind die entsprechenden Teambereichs-Admins.

Nutzen

Das Wissensportal ist der zentrale Ort, an dem verbandsübergreifend Inhalte bereitgestellt werden, die sonst über beliebig viele andere Websites verteilt und damit schlecht suchbar sind. Durch das flexible Einstellen von Berechtigungen ist es möglich, Funktionen und Inhalte ganz individuell (auf der Ebene des Benutzers) oder für ganze Gruppen (Teambereiche) einzustellen. - Damit wird erreicht, dass einerseits große Zielgruppen und große Datenmengen einheitlich verwaltet und genutzt werden können, andererseits aber Exklusivität und Vertraulichkeit sichergestellt werden können.

  • EIN Konto für beliebig viele Anwendungen und Gruppen im Internet
  • leistungsstarke Suche und Personalisierung
  • Geschützte Teambereiche für Gruppen und Gremien, ggf. auch ganze Organisationen (Verbände/ Einrichtungen)
  • praktische Werkzeuge für Zusammenarbeit und Information

Der Nutzen aus Sicht eines Verbandes/ einer Organisation:  Extranets, Intranets und Gremienkommunikation

Ganze Verbände/ Einrichtungen können ihre passwortgeschützten Webseiten (Extranets, Intranets) mit den Mitteln des Wissensportals aufbauen und pflegen. Selbst Homepages können damit betrieben werden. Damit ergibt sich die Chance, Prozesse und Inhalte für die gesamte Internetarbeit über ein einziges Tool zu erstellen und zu pflegen.

  • Die Kommunikationsaufgabe wird gelöst (Bringschuld): die Mitglieder haben den Anspruch und das Recht, effizient informiert zu werden und sich aktiv in Prozesse und Projekte einbringen zu können
    • Bereitstellung von Informationen, ausgerichtet nach Zielgruppen (eigene Site bzw. Rundschreiben)
    • Förderung der Partizipation
    • Dokumentation von Entscheidungen und Ergebnissen
  • Ressourcen werden geschont
    • Das Kommunikationskonzept des Wissensportals wie auch die te technische Plattform können von Mitgliedern genutzt werden, um die eigene Stakeholderkommunikaton zu planen und zu steuern.Solche Portale können autonom verwaltet werden, bleiben aber Teil des Wissensportals.
    • Personalkosten werden reduziert, da auf zentrale Dienstleistungen verzichtet werden kann (Benutzersupport, Beratung und Schulung, Kontakt zu Rechenzentrum und Agenturen etc.
    • Die Sachkosten für den Aufbau, die laufende Wartung und die technisch notwendigen Anpassungen der Hard- und Software entfallen

Der Nutzen aus Sicht von Fachreferentinnen und -referenten: Teambereiche

  • Zugang zu Beiträgen über die Grenzen der einzelnen Verbände und Einrichtungen hinaus
  • individuell einstellbare Such- und Filterfunktionen
  • Bereitstellen und Teilen von Beiträgen: Dateien, Termine, Nachrichten....
  • Feedback und Austausch über Kommentare und Bewertungen
  • Zusammenarbeit an Texten (Wiki)
  • Einrichten von Teambereichen für die Zusammenarbeit von Gruppen
  • Rundschreiben an Experten innerhalb des Wissensportals
  • ...
0 Anhänge
82416 Aufrufe
Durchschnitt (0 Stimmen)
Kommentare
Noch keine Kommentare Kommentar schreiben

Aktuelle Tipps Aktuelle Tipps

Berechtigungen erweitern bei Seiten, der Anwendungen oder Ordnern erweitern

Damit ein Teambereich nicht nur von den Mitgliedern genutzt sondern auch als öffentliche Website angezeigt werden kann, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein: Die Seite ist ohne Login...

Wie kann ich die Berechtigungen zum Anzeigen erweitern?

Teambereiche sind grundsätzlich so eingerichtet, dass die Beiträge nur den angemeldeten und freigeschalteten Mitgliedern angezeigt werden. Wird ein Teambereich auch als öffentliche Website...

Wie kann die Sprache im Teambereich geändert werden?

Neue Teambereiche werden in Deutsch ausgeliefert. DEr Teambereichs-Admin kann aber möglich, die Sprache umzustellen, zur Auswahl stehen Englisch oder Spanisch. Admin >...

Wie funktioniert ein Wiki?

Ein Wiki kann verwendet werden, um Texte leicht und ggf. zusammen mit anderen laufend zu aktualisieren und miteinander zu verlinken.  Klassische Anwendungen sind: Glossare ...

Wie erstelle und versende ich ein Rundschreiben an die Mitglieder meiner Gruppe?

Mit der Anwendung "Infomail" können Links auf ausgewählte Inhalte (Dokumente, Termine, Blogs) des Teambereichs zusammen mit einem Anschreiben an alle oder ausgewählte Mitglieder versendet werden. ...

Wie kann ich den Kalender nutzen?

Das Kalender-Portlet befindet sich in Überarbeitung! In jedem Teambereich kann ein eigener Kalender genutzt werden, der sich ähnlich wie alle Online-Kalender verhält. Ergänzend zu den...

Wie vermeide ich, dass bestimmte Dateien im Asset publisher angezeigt werden?

Dass neue oder geänderte Dokumente im Asset publisher (Newsfeed) angezeigt werden, ist praktisch. Im Fall von Bildern, Fotos oder Logos, die nur der Illustration dienen, ist das aber nicht...

Wie kann ich einen Link abkürzen?

Die Links zu Seiten und Inhalten, die die Software Liferayerzeugt, sind meistens sehr lang. Das wirkt störend und kann auch zu Fehlern führen, wenn z.B. beim Zeilenumbruch eines langen Links nicht...

Wie kann ich auf Veranstaltungen hinweisen?

Seit Mai 2020 gibt es einen Teambereich "Veranstaltungen", der ausschließlich für die Präsentation von Veranstaltungshinweisen genutzt wird. Öffnen Sie den Teambereich ...

Wie kann ich Formulare erstellen und verwenden

Verwendet wird die Anwendung "Web Form". Anwendung bereitstellen Die Anwendung ist nicht im Standard der Teambereiche enthalten. Mit den entsprechenden Berechtigungen kann eine neue Seite...

Asset Publisher Asset Publisher

Teambereiche - Tipps

Hinweise zu den Teambereichen Teambereiche können nur von Mitarbeitenden aus Mitgliedseinrichtungen und -verbänden der Diakonie beantragt werden. Die neuen Sites werden mit einer...

Teambereiche

Teambereiche Gruppen und Gremien der Diakonie können Teambereiche/Sites für die Kommunikation mit ausgewählten Personen  beantragen und anschließend selbständig einrichten und nutzen. Auch...

Login! Die Diakonie vernetzt sich!

Das Wissensportal der Diakonie Die Diakonie Deutschland stellt den Mitarbeitenden aus ihren Mitgliedsverbänden und -einrichtungen das Wissensportal als Plattform für die fachliche...

Tipps für Autoren

Tipps für Autoren Mitglieder des Wissensportals erhalten auf Anfrage Schreibrecht, um Beiträge im Blog zu veröffentlichen oder Dateien hochzuladen. Tipps und Anleitungen gibt es im ...

Dokumente und Medien im Wissensportal

Dokumente und Medien im Wissensportal Dateien aller Art können von Mitarbeitenden aus Verbänden und Einrichtungen der Diakonie auf dieser zentralen Plattform bereitgestellt werden - entweder...

Aktuelles aus dem Wissensportal

Aktuelles aus dem Wissensportal Das Wissensportal ermöglicht Verbänden und Einrichtungen der Diakonie, ihre Fachinformationen auf dieser verbandsübergreifenden Plattform anzuzeigen. Die...

Wissensportal - Historie

Historie des Wissensportals der Diakonie  Die Diakonie Deutschland stellt seit 2005 die passwortgeschützte Website "Wissensportal" zur Verfügung, um den Austausch und die Zusammenarbeit im...

Willkommen im Portal

Wissensportal - das Extranet der Diakonie Die Diakonie Deutschland stellt allen Mitarbeitenden aus ihren Verbänden und Einrichtungen mit dem Wissensportal eine Plattform zur Verfügung, auf der...

Wirkungsorientierung in der Diakonie. Was kommt auf uns zu, wie kann es gehen?

Einladung zum Fachtag am Dienstag, 8. November 2016, 10.00 bis 16.15 Uhr in Berlin-Mitte Unaufhaltsam kommt das Thema der Wirkungsorientierung in der Praxis an: Die EU bindet die Vergabe von...

Neues Rundschreiben der Arbeitsrechtlichen Kommission der Diakonie Deutschland

Die Arbeitsrechtliche Kommission der Diakonie Deutschland hat auf ihrer Sitzung am 21. Februar ein Beschlusspaket beschlossen. Hier können Sie es einsehen und herunterladen.

Grundlagen der Diakonie-Siegel Bundesrahmenhandbücher

Workshop: Thematische Schwerpunkte: Ziele und Nutzen der Diakonie-Siegel Bundesrahmenhandbücher, Rolle und Aufgabe der QM-Beauftragten bei der Einführung und Umsetzung, Instrumente zur...

Internes Audit auf Grundlage der Diakonie-Siegel Bundesrahmenhandbücher

Fortbildung bereichsübergreifend: Vorbereitung, Durchführung und Auswertung eines einrichtungsinternen Audits auf der Basis der Diakonie-Siegel Auditcheckliste. Teil 1 am 26.09.2019 ...

Corona-Wiki der Diakonie Deutschland

Die Informationen überstürzen sich und es wird immer schwieriger, in der Flut von Wichtigem und Unwichtigem, Wahrem und Phantasierten, Allgemeinem und sehr Spezifischem das zu finden, was man...

Dokument

Diakonie-Siegel: Online-Angebote 2020 (Öffnet neues Fenster)

Zu verschiedenen Terminen werden die Grundlagen die Rahmenhandbücher erläuert bzw. findet eine Online-Beratung statt

Dokument

2020-09-11 Gewalt Macht Frauen Seele Krank (Öffnet neues Fenster)

Save the date: Fachtag zur psychischen Gesundheit von gewaltbetroffenen Frauen, 11.9.2020, 10.00 bis 17.00 Uhr, Berlin, im Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V. (EWDE).