Fachaustausch und Verleihungszeremonie 2022

Zeit:      23.09.2022 von 10:30 bis 16:30 Uhr  
Ort:       in Präsenz im Ev. Werk für Diakonie und Entwicklung, Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin
             oder
             virtuell über Zoom

Wir freuen uns, Sie zu unserem diesjährigen Fachaustausch mit Verleihungszeremonie einladen zu können.

Diesmal steht das Thema „Familienorientierung - Balance durch Ausgleich von Interessen“ im Vordergrund. Dazu haben wir wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt und freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme!

Natürlich bekommen auch dieses Jahr die Zertifikatsempfänger der letzten Monate die Bühne. Sie werden Ihre Urkunden von Bischöfin Kirsten Fehrs, stellvertretende Ratsvorsitzende der EKD und Maria Loheide, Vorständin Sozialpolitik der Diakonie Deutschland entgegennehmen.

Besonders freuen wir uns über die Teilnahme der neuen Schirmherrin des Ev. Gütesiegels Familienorientierung, Josephine Teske. Die Pastorin der Nordkirche bringt viel eigene Erfahrung im Balancieren unterschiedlicher Interessen mit.

Und auch unser künstlerisches Begleitprogramm kann sich sehen und vor allem hören lassen. Freuen Sie sich auf das Musikkabarett zwischenFall, die eine wunderbare Balance zwischen Kirche und Kabarett schaffen.

Dokumentation zum Fachaustausch und Verleihungszeremonie 2022

Die Präsentationen sind im Programm hinterlegt, und Fotos von der Veranstaltung finden Sie hier.

  

Programm

10:30 Uhr           Fachaustausch

      • interaktive Eröffnung der Veranstaltung
      • Impuls-Vortrag
        • Prof. Dr. Judith Mangelsdorf, Professorin für Positive Psychologie an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin
      • Workshop-Mobile „Interessen in Balance“
        Fachaustausch an verschiedenen Interessensstationen

13:15 Uhr           Mittagspause

14:00 Uhr           Verleihungszeremonie

      • Begrüßungsworte
      • Dialog mit Josephine Teske, Schirmherrin Ev. Gütesiegel Familienorientierung

                „Interessensausgleich in Kirche und Diakonie:
                die Quadratur des Dreiecks?

                anschließend offenes Gespräch mit Bischöfin Kirsten Fehrs,        Maria Loheide und dem Publikum

16:30 Uhr           Ende

Das Evangelische Gütesiegel Familienorientierung

Das Evangelische Gütesiegel Familienorientierung ist ein niedrigschwelliges und kostengünstiges Instrument, um Ihre familienorientierte Personalpolitik strategisch weiterzuentwickeln und sichtbar zu machen.

Ein Angebot von Diakonie und Kirche

 

 

 

 

 

 

Gefördert von