Downloads Downloads

Dokument

Recruiter*innen in diakonischen Einrichtungen (Öffnet neues Fenster)

Eine Handreichung, um über die Aufgaben und Kompetenzen, Erfolge und Probleme von Recruiter*innen zu reflektieren und Ihre Geschäftsführung für das Thema zu sensibilisieren

Dokument

Neue Recruiting-Werkzeuge - Checkliste (Öffnet neues Fenster)

Neue digitale Recruiting-Werkzeuge schießen wie die Pilze aus dem Boden, und für Personaler diakonischer Einrichtungen tun sich Fragen auf: Muss ich diese Tools alle nutzen? Wie behalte ich den...

Kontakt Kontakt

Kontakt

Zentrum Kommunikation
Diakonie Deutschland – Evangelischer Bundesverband
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.

 

Blog Blog

Zurück

Pflegekräfte finden mit Care Rockets | Gehaltsangabe in Stellenanzeigen | Videoproduktion mit Wochit: Newsletter Personalmarketing & Recruiting 12/19

Liebe Verantwortliche für Personalmarketing und Recruiting in der Diakonie,

hier kommt eine neue Newsletter-Ausgabe!

  • Fünf Träger der Diakonie haben in einem von der Diakonie Deutschland finanzierten Pilotprojekt das Recruiting Tool Care Rockets getestet. Die Plattform bringt Pflegekräfte mit konkreten Wünschen und Arbeitgeber mit passenden Angeboten zusammen. Zwei Träger haben sehr gute Ergebnisse erzielt, zwei Träger haben die Testphase verlängert. Wir haben mit Care Rockets Sonderkonditionen für diakonische Arbeitgeber verhandelt. Der Erfahrungsbericht mit dem Link zu den Sonderkonditionen liegt hier als Onlineversion und hier als PDF vor, wobei die Onlineversion ständig aktualisiert wird.
  • Damit Ihre Stellenanzeigen bei Google Jobs noch besser gefunden werden, haben wir in der gemeinsamen Stellenbörse von Diakonie und EKD die Möglichkeit eingebaut, eine Gehaltsspanne anzugeben (brutto/Monat). Wir empfehlen unbedingt, dieses optionale Feld beim Einstellen der Stellenanzeige auszufüllen, da Google Jobs sonst eigenwillige Gehaltsschätzungen oder (falsche) Gehaltsangaben aus anderen Quellen ergänzt. Eine Beispielanzeige mit Gehaltsangabe finden Sie hier (siehe linke Spalte).
  • Personalmarketing braucht viel Videomaterial. Nicht für jedes Projekt können sich diakonische Unternehmen eine professionelle Produktion leisten. Eine Alternative sind kostenlose Videoschnitt-Apps für das Smartphone oder kostenpflichtige Anbieter wie Wibbitz und Wochit, mit denen auch Laien in wenigen einfachen Schritten ein Video zusammenklicken können. Dabei kann eigenes Bildmaterial oder Rohmaterial des Anbieters verwendet werden. Zu Wibbitz hatte ich schon berichtet, aktuell läuft in der Onlineredaktion der Diakonie Deutschland eine Testphase mit Wochit. Ich habe damit ein nicht ganz perfektes, aber schnell realisiertes Video zum Influencer Personalmarketing bei der Diakonie erstellt.

An- und Abmeldung zu diesem Newsletter

Maja Schäfer
Personalmarketing & Recruiting
Zentrum Kommunikation
Telefon +49 (0)30 65211-1866
Fax +49 (0)30 65211-3866
maja.schaefer@diakonie.de

Diakonie Deutschland
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin
www.diakonie.de

Kommentare
Kommentar hinzufügen
Terry Espiritu
Thanks for this helpful article. As far as I know, the educator and teacher of additional education are specialists in the upbringing and development of young children. Everyone knows the educators who work in kindergarten. They are involved in the care, supervision, upbringing and education of preschool children while their parents are at work. The work of a teacher is also in demand in orphanages, boarding schools and other educational institutions. I learned this information from YouTube videos in which the authors talk about various professions. I found a lot of such videos there and noticed that in most cases they are published by accounts to which almost 62 thousand subscribers are subscribed! I am sure that in order to achieve such indicators, the owners of these accounts have resorted to using the services of https://soclikes.com/ to quickly increase the number of subscribers.
Verfasst am 25.06.21 03:41.
Roman Bryant
Ich denke, es ist sehr einfach, Kandidaten für einen Job zu finden, wenn Sie einen großen Blog auf Instagram mit vielen Followern haben. Du schreibst einfach darüber und Instagram Likes kaufen
für diesen Beitrag. In einer halben Stunde hast du viele Kandidaten
Verfasst am 06.07.21 15:25.