Unser Erklärvideo zum Diakonie-Siegel Unser Erklärvideo zum Diakonie-Siegel

Unser aktuelles Thema Unser aktuelles Thema

Zurück

Fachtag Nachgehende Begleitung und Aufarbeitung von Vorkommnissen zum Bundesrahmenhandbuch Schutzkonzepte

ONLINE-Fachtag Nachgehende Begleitung und Aufarbeitung von Vorkommnissen zum Bundesrahmenhandbuch Schutzkonzepte vor sexualisierter Gewalt

Wir bieten den Fachtag am 14. Dezember 2020 von 10:00 bis 15:30 Uhr ONLINE über Zoom an.

Mit der Zoom-Meeting-Plattform haben wir bereits in mehreren Projekten und Schulungen gute Erfahrungen gesammelt.

Technische Voraussetzungen:

  • Stabiles Internet
  • Computer mit Kamera und Mikro
  • Bereitschaft Zoom als Meetingplattform zu nutzen. Die Teilnehmer*innen erhalten 1-2 Tage vor dem Termin den Einwahllink.

Der Fachtag wird durchgeführt von: Rüdiger Scholz, Bethel im Norden und Katharina Loerbroks, Mitautorin am BRH Schutzkonzepte, Supervisorin.

Dieses Angebot ist für Sie kostenfrei, da es mit projektbezogenen Mitteln der Glücksspirale finanziert wird.
Die Teilnehmeranzahl ist auf 18 Personen begrenzt.

Bitte teilen Sie uns bei Interesse bitte mit, an welchem Termin Sie teilnehmen möchten. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung an dqe@diakonie.de.


Neues aus dem DQE Neues aus dem DQE

Zurück

Schutz und Beratung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt

Einladung für Interessierte, Nutzer und Nutzerinnen des Bundesrahmenhandbuch Diakonie-Siegel Schutz und Beratung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt

Praxisfachtag / Workshop am 2. bis 3. März 2017, Erfurt

Nach einem Jahr laden wir zur Unterstützung der Implementierung am 2. bis 03. März 2017 zu einem Praxisfachtag nach Erfurt ein. Eingeladen sind alle diejenigen, die sich mit der Anwendung/ Handhabung auseinandersetzen wollen, Fragen zum Umgang und der Implementierung haben, d.h. eingeladen sind diejenigen, die bereits mit dem Handbuch arbeiten oder evtl. neu starten möchten. Als Moderatorin und Referentin wird Elisabeth Trubel den Praxisfachtag und Workshop leiten.

Die Veranstaltung findet im Bildungshaus St. Ursula Trommsdorffstrasse 29, 99084 in Erfurt statt. Im Bildungshaus sind 25 Einzelzimmer vor reserviert. Bitte melden sie sich bis zum 12.01.2017 bei Frau Kraffert angela.kraffert@diakonie.de an. Eine detailierte Tagesordnung folgt im Januar.

Hintergrund

Seit dem 29. Februar 2016 liegt das Bundesrahmenhandbuch Diakonie-Siegel Schutz und Beratung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt vor. Es reiht sich in die Reihe der bestehenden Bundesrahmenhandbücher Diakonie-Siegel ein und dient als Leitfaden für die Qualitätsentwicklung in Frauenhäuser, Frauenberatungsstellen und Frauennotrufe für gewaltbetroffene Frauen.

? Anmeldeformular
? Weitere Infos und Bestellung des Rahmenhandbuchs

Kontakt

Für Fragen zum Umgang mit dem Bundesrahmenhandbuch Diakonie-Siegel Schutz und Beratung bei häuslicher und sexualisierter Gewalt stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Johanna Thie
Arbeitsfeld Hilfen für Frauen; Zentrum Familie, Bildung und Engagement
Telefon 030 652 11-1677| PC-Fax 030 652 11-3677
johanna.thie@diakonie.de | www.evangelische-beratung.info.

Annette Klede
Diakonisches Institut für Qualitätsentwicklung
Telefon +49 30 65211-1656| Mobil +49 173 2549652
annette.klede@diakonie.de |www.diakonie-dqe.de