Fachinformationen Fachinformationen

Inhalte mit Verbandszugehörigkeit Diakonie Württemberg .

Projekt Mehrwert: BASF-Azubis in Ludwigshafener Werkstatt in Schifferstadt

Im Rahmen des Projektes arbeiten BASF und die Agentur Mehrwert zusammen (Gesellschafter Diakonisches Werk Württemberg, Evangelisches Jugendwerk Württemberg, Jugendstiftung Baden-Württemberg, Stifterverbund zur Förderung sozialen Lernens). Ziel ist unter anderem, jährlich 50 BASF-Auszubildende als Praktikanten in soziale Unternehmen zu vermitteln. Die Auszubildenden erwartet in den Ludwigshafener Werkstätten eine spannende Woche: Sie können in die Arbeitsbereiche Metall, Verpackung, Tischlerei, Wäscherei, Galabau reinschauen und mitarbeiten. Daneben aber lernen sieBereiche kennen, die eine Werkstatt zu einem besonderen Arbeitsplatz machen: Die Entlastungsgruppen zum Beispiel, in denen...

Eingewandert - geflüchtet - angeworben: Internationale Mitarbeitende im Personalmix von morgen

Die Diakonie Württemberg lädt zum Fachkongress Sozialwirtschaft international am 6.12.2016 nach Stuttgart ein. Zum Programm gehören Impulsvorträge und zwei Diskussionsforen: Eingewandert: Der Weg zur qualifizierten Pflegekraft Geflüchtet – Chancen, Hürden und Wege hin zur Win-Win-Situation für Einrichtungen und für Geflüchtete Weitere Informationen finden Sie hier

Geld und Ehre? / Diakonie Württemberg, 2016

Die Broschüre der Diakonie Württemberg liegt in einer aktualisierten Fassung vor. Sie klärt Begriffe und gibt Empfehlungen rund um die Vergütung im Ehrenamt.

Inhalte mit Verbandszugehörigkeit Diakonie Württemberg .

Keine Ergebnisse

Filtern Filtern

Themen