Fachinformationen aus dem Verband

Die Diakonie Deutschland stellt den Mitarbeitenden aus ihren Mitgliedsverbänden und -einrichtungen das Wissensportal als Plattform für die fachliche Information und Zusammenarbeit zur Verfügung: Sie können mit Hilfe gängiger Apps hier eigene Beiträge erstellen und  - je nach Zielsetzung und Einstellung -  öffentlich oder erst nach erfolgreicher Anmeldung anzeigen lassen.

Voraussetzung für die aktive Nutzung des Wissensportals ist die Anmeldung als freigeschaltetes Portalmitglied.

Inhalte mit Filter: Themen Gender- und Gleichstellungsfragen .

Der Frauenfeindlichkeit entgegentreten

Die Gleichberechtigung der Geschlechter ist ein Kernelement unserer Demokratie. Der Antifeminismus geht mit dem Rechtspopulismus Hand in Hand und ist ein Vehikel, um rechtes Gedankengut auch dort zu verbreiten, wo ohnehin Vorbehalte gegen genderpolitische Argumente bestehen. Frauen werden deutlich häufiger Opfer von häuslicher Gewalt.

"Sie ist unser bester Mann"

Alle ansprechen - aber wie? Die neue Broschüre gibt Anregungen für geschlechtergerechte Sprache

Frauenförderung braucht klare Zielvorgaben und eine neue Arbeitskultur

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Nach wie vor ist der Anteil von Frauen in den obersten Führungspositionen wesentlich geringer als der Anteil der Männer. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will für Unternehmen unter bestimmten Umständen eine Frauenquote im Vorstand zur Pflicht machen. Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland, geht dieser Vorschlag nicht...

Dokument

Flucht – Asyl – Menschenhandel (Öffnet neues Fenster)

Mitarbeiterinnen von evangelischen Fachberatungsstellen für Betroffene des Menschenhandels zur sexuellen Ausbeutung einigten sich bei ihrem Treffen am 4. bis 5. Juni 2018 auf eine gemeinsame Erklärung.

Gleichstellungsatlas Diakonie 2018

Gleichstellung ist schon lange ein Thema in der Diakonie, es gibt hierzu bislang aber wenig verlässliche Angaben. Das möchten wir ändern, indem wir eine Untersuchung zur Erstellung eines Gleichstellungsatlasses Diakonie durchführen, die im April 2018 startet.

Shitstorms, Trolle und Hate Speech

Eine Tagung zur Macht der Sprache in der digitalen Kommunikation am 4.-6. April 2018 in Hannover, veranstaltet vom Studienzentrum der EKD für Genderfragen

Verhasste Vielfalt und Hate Speech

Hass, Diffamierung, Abwertung und Verzerrung des Gegenübers sind auch in der Kirche nicht neu. Durch die rasante Verbreitung über soziale Medien stellt sich auch im Raum von Kirche und Diakonie die immer dringlichere Frage nach der Auseinandersetzung mit den Inhalten von Hate speech wie auch nach angemessenen Reaktionen.

Wohnungslose Frauen bitten um Unterstützung

Wohnungslose Frauen beschreiben ihre Situation und rufen zum Aktionstag am 21. Dezember auf. Helfen Sie mit, dass keine Frauen, Kinder und Seniorinnen auf der Straße leben müssen!

Filter: Themen