Fachinformationen Fachinformationen

Inhalte mit Themen Straffälligkeit .

Inhaftierung darf nicht zum Verlust der Wohnung führen

Kirchliche Sozialverbände setzen sich für eine Sicherung der Wohnkosten während der Haft ein Die kirchlichen Sozialverbände Caritas und Diakonie setzen sich dafür ein, dass für Strafgefangene während der Haftzeit die Kosten ihrer Wohnung gesichert werden. "Jeder Mensch braucht ein Zuhause - dies gilt auch für tatverdächtige oder straffällig gewordene Menschen", betont Caritas- Präsident Peter Neher. "Damit nach Entlassung aus U- oder Strafhaft die Resozialisierung gelingt, ist eine Wohnung eine wichtige Voraussetzung", so Neher weiter. Ulrich Lilie, der Präsident der Diakonie Deutschland, sagt: "Gerade in Zeiten angespannter Wohnungsmärkte dürfen Menschen, die ohnehin am Rande...

Geflüchtete Menschen vor geschlechtsspezifischer Gewalt schützen

Die Diakonie Deutschland fördert das Empowerment von Flüchtlingsfrauen mit zahlreichen Projekten.Rückblick auf die erfolgreiche Fachtagung „Schutz von geflüchteten Menschen vor geschlechtsspezifischer Gewalt“