Fachinformationen Fachinformationen

Zurück

Newsletter Personalmarketing & Recruiting in der Diakonie 11/18

Liebe Verantwortliche für Personalmarketing und Recruiting in der Diakonie,
es gibt wieder Neuigkeiten!

  • Die Stellenbörse im Diakonie Karriereportal hat zwei tolle neue Funktionen bekommen: Bewerber*innen können nun genau wie bei Stepstone ein Suchschlagwort und einen Ort eingeben, um per Volltextsuche die Stellenanzeigen zu durchsuchen. Bei der stetig wachsenden Anzahl von Anzeigen (Von 300 Anzeigen im Dez. 2017 zu 1.400 Anzeigen im Nov. 2018!) war es schwierig geworden, in unseren ursprünglichen Arbeitsfeld-Kategorien den Überblick zu behalten. Außerdem gibt es nun auch eine Abonnement-Funktion: Nutzer*innen können sich neue Stellenanzeigen zu ihrer Suchanfrage per E-Mail schicken lassen!
  • Zwei Träger der Diakonie waren für den ZEIT Karriere Award nominiert: Die Stiftung Friedehorst und Diakovere mit einer Comic-Stellenanzeige und einer Stellenanzeige getarnt als Geburtstagseinladung für Hebammen. Wir gratulieren den Kolleg*innen von Diakovere zum Sieg und bedanken uns bei jenen unter euch, die mit abgestimmt haben!
  • 19 Pflegeeinrichtungen der Diakonie Schleswig-Holstein haben von 2016 bis 2018 am Projekt DiaDem teilgenommen. Mit neuen Methoden der Personal- und Organisationsentwicklung traten sie dem Fachkräftemangel entgegen. Jetzt liegt die Abschlussbroschüre mit den Projekterkenntnissen zu den Themen Betriebliches Gesundheitsmanagement, Recruiting, Führungskompetenzen und Coaching vor. Darin enthalten sind 12 Handlungsempfehlungen für einen attraktiveren Pflegeberuf und erfolgreichere Personalgewinnung. Das Projekt wurde durch das ESF-Programm rückenwind+ gefördert.

Maja Schäfer
Personalmarketing & Recruiting
Zentrum Kommunikation
Telefon +49 (0)30 65211-1866
Fax +49 (0)30 65211-3866
maja.schaefer@diakonie.de

Diakonie Deutschland
Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Caroline-Michaelis-Straße 1, 10115 Berlin
www.diakonie.de



Achtung Baustelle! Achtung Baustelle!

Relaunch des Wissensportal 2019

Das Wissensportal, das als digitaler Raum für die Verbandskommunikation der Diakonie seit 2005 genutzt wird, ist in die Jahre gekommen.

Wie bei einem alten Haus fällt das zuerst bei der Fassade auf, die einen neuen Anstrich braucht. Und bei der Ausstattung, die nicht so funktioniert, wie man das heute erwartet. Ganz zu schweigen von dem Überflüssigen, von dem man sich doch schon so lange hatte trennen wollen, das aber immer noch im Weg liegt und stört.

Wir haben daher eine Sanierung geplant

Beim Relaunch werden in einem ersten Schritt die technische Basis erneuert (Migration auf die aktuelle Version der verwendeten Software, Liferay 7.1), das aktuelle Corporate Design übernommen und die Datenbanken bereinigt.

Mit dem zweiten Schritt (ab April) sollen die Funktionen, die noch nicht den Anforderungen der Nutzer entsprechen, peu à peu verbessert werden.

Was bedeutet das für Nutzerinnen und Nutzer des Wissensportals?

  • Wir fragen nach, ob Ihre Daten aktuell sind und Sie die Teambereiche, die Sie leiten, weiterhin benötigen. So wollen wir dafür sorgen, dass Daten aktuell  und von  Relevanz sind.
  • Die Änderungen, an denen bereits gearbeitet wird, werden Sie ab April sehen, d.h. das Portal wird sich optisch aber auch funktional anders darstellen als bisher.
  • Um Sie bei der Umstellung zu unterstützen, werden wir unsere FAQs Schritt für Schritt überarbeiten.

Weitere Infos und Kontakt

Ansprechpartnerin: Anne Grupp, anne.grupp@diakonie.de

Filtern Filtern

Themen