Die Verbandskommunikation der Diakonie wird unterstützt durch das Wissensportal, eine Plattform für die Zusammenarbeit und Information von Gruppen in geschlossenen oder offenen Teambereichen.

Mehr lesen

Zurück

Kinder und Jugendliche vor sexualisierter Gewalt schützen

Kindesmissbrauch und der Handel mit Kinderpornografie sind Verbrechen. Für betroffene Menschen sind sie mit großem Leid verbunden.

Kinder und Jugendliche haben ein Recht, vor sexualisierter Gewalt geschützt zu werden und in einer sicheren Umgebung aufzuwachsen. Dies gilt in ihrem privaten Umfeld genauso wie in einer Kita, Schule oder in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe.

Dazu äußert sich Maria Loheide, Diakonie-Vorstand Sozialpolitik hier.

Weitere Links: