Fachinformationen Fachinformationen

Zurück

Einrichtungsstatistik - Regional

Die Statistik im Zentrum Kommunikation der Diakonie Deutschland informiert im Rahmen der Einrichtungsstatistik zuverlässig und aktuell über die der innerdeutschen Diakonie angeschlossenen Einrichtungen und Dienste, ihre Kapazitäten sowie die in ihnen tätigen hauptamtlichen Mitarbeitenden.

Definitionen

  • Dabei wird unter „Einrichtung“ oder „Dienst“ eine Organisation verstanden, die durch einen Rechtsträger betrieben wird und eine konkrete Adresse hat. Mehrere Standorte entsprechen mehreren Einrichtungen.
  • Im Unterschied dazu wird ein „Angebot“ definiert als spezifische Leistung, die von einer Einrichtung erbracht wird. Eine Einrichtung kann mehrere „Angebote“ bereitstellen.

Aktuelle Zahlen

Zu Beginn des Jahres 2016 waren der Diakonie bundesweit

  • 31.547 Einrichtungen und Dienste mit
  • insgesamt 1.144.608 Betten/Plätzen und
  • 525.707 Mitarbeitenden angeschlossen.

Die Gesamtzahl der Angebote erhöhte sich im Vergleich zu 2014 um fünf Prozent, die Kapazitäten erhöhten sich um circa neun Prozent und die Zahl der hauptamtlichen Mitarbeitenden um 13 Prozent.

Broschüre herunterladen

Kontakt:

Dr. Wolfgang Schmitt
Zentrumm Kommunikation
Diakonie Deutschland

wolfgang.schmitt@diakonie.de


 

 



Achtung Baustelle! Achtung Baustelle!

Relaunch des Wissensportal 2019

Das Wissensportal, das als digitaler Raum für die Verbandskommunikation der Diakonie seit 2005 genutzt wird, ist in die Jahre gekommen.

Wie bei einem alten Haus fällt das zuerst bei der Fassade auf, die einen neuen Anstrich braucht. Und bei der Ausstattung, die nicht so funktioniert, wie man das heute erwartet. Ganz zu schweigen von dem Überflüssigen, von dem man sich doch schon so lange hatte trennen wollen, das aber immer noch im Weg liegt und stört.

Wir haben daher eine Sanierung geplant

Beim Relaunch werden in einem ersten Schritt die technische Basis erneuert (Migration auf die aktuelle Version der verwendeten Software, Liferay 7.1), das aktuelle Corporate Design übernommen und die Datenbanken bereinigt.

Mit dem zweiten Schritt (ab April) sollen die Funktionen, die noch nicht den Anforderungen der Nutzer entsprechen, peu à peu verbessert werden.

Was bedeutet das für Nutzerinnen und Nutzer des Wissensportals?

  • Wir fragen nach, ob Ihre Daten aktuell sind und Sie die Teambereiche, die Sie leiten, weiterhin benötigen. So wollen wir dafür sorgen, dass Daten aktuell  und von  Relevanz sind.
  • Die Änderungen, an denen bereits gearbeitet wird, werden Sie ab April sehen, d.h. das Portal wird sich optisch aber auch funktional anders darstellen als bisher.
  • Um Sie bei der Umstellung zu unterstützen, werden wir unsere FAQs Schritt für Schritt überarbeiten.

Weitere Infos und Kontakt

Ansprechpartnerin: Anne Grupp, anne.grupp@diakonie.de

Filtern Filtern

Themen