Das Wissensportal schließt

Das Wissensportal hat lange und gut die geschützte und öffentliche Verbandskommunikation unterstützt. Jetzt ist es aber veraltet und wird kaum noch genutzt. Wir werden es daher im Herbst deaktivieren. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun!

Rückblick

2004 entschied sich die Diakonie Deutschland, die fachliche Kommunikation im gesamten Verband zu digitalisieren.  
Lange vor dem Entstehen von Social media und New Work wurde über das Wisssensportal allen interessierten Mitarbeitenden aus den Einrichtungen und Verbänden der Diakonie die Möglichkeit geboten, standardisierte Tools sowie Online-Teambereiche kostenlos auf der diakonieeigenen Plattform www.diakonie-wissen.de zu nutzen. Für deren technische wie datenschutzrechtliche Sicherheit sorgte das Zentrum Kommunikation zusammen mit einer Agentur. Den Überblick über die Funktionen des bisherigen Wissensportals findet ihr im Hilfe-Wiki

Seit dem letzten Relaunch des Wissensportals sind über 10 Jahre vergangen. Neue Strategien und neue Tools unterstützen inzwischen die interne Kommunikation.

Das Wissensportal hat ausgedient und wird daher ab 1. September 2024 nicht mehr zur Verfügung stehen

Nach wie vor gibt es über 10.000 User und über 300 Teambereiche im Wissensportal. Auch wenn die Nutzung extrem zurückgegangen ist, muss es ein Möglichkeit geben, relevante Inhalte rechtzeitig an andere Stellen zu übertragen. 

Mehr dazu im  FAQ Wissensportal schließt.

 

Zurück

Das Hilfe-Wiki

Diese Seite hat keine Dateianhänge.
Diese Seite hat keine Dateianhänge.
Diese Seite hat keine Dateianhänge.