Blogs Blogs

Einträge mit Themen Sozialpolitik .

"Menschenrechte sind unteilbar"

Ein breites Bündnis ruft zur Demonstration in Berlin am 13.10.2018, 13 Uhr auf. Über 450 Organisationen haben den Aufruf bereits unterzeichnet
Mehr über "Menschenrechte sind unteilbar" lesen »

Gute Integration braucht Migrationsberatung - eine deutliche Aufstockung der Mittel ist erforderlich

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer braucht eine deutliche Aufstockung der Bundesmittel, damit bei zunehmenden Beratungsgesprächen weiterhin qualitativ gute Arbeit geleistet werden kann. Deshalb rufen die Träger der Migrationsberatungsstellen der Freien Wohlfahrtspflege am 20. September zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Ziel ist, auf die Bedeutung der Migrationsberatung im...
Mehr über Gute Integration braucht Migrationsberatung - eine deutliche Aufstockung der Mittel ist erforderlich lesen »

Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts

Die Gesellschaft bricht auseinander Eine gesellschaftliche Bestandsaufnahme von Diakonie-Präsident Ulrich Lilie
Mehr über Unerhört! Vom Verlieren und Finden des Zusammenhalts lesen »

Flexi-Rente für pflegende Rentner muss bleiben

Diakonie-Zitat von Maria Loheide, Vorstand Sozialpolitik der Diakonie Deutschland
Mehr über Flexi-Rente für pflegende Rentner muss bleiben lesen »

Indikatorengestützte Qualitätsberichterstattung in den vollstationären Pflegeeinrichtungen

Vielfalt gestalten - Ausgrenzung widerstehen

Im Rahmen des Projektes laden wir zur zweiten Station der Ausstellung Kunst trotz(t) Ausgrenzung nach Braunschweig ein.
Mehr über Vielfalt gestalten - Ausgrenzung widerstehen lesen »

Patienten und Personal im Fokus der Politik

Die Bremer Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz sowie amtierende Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, äußert sich im Interview mit dem Verbandsmagazin des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbandes zu aktuellen Themen der Krankenhauspolitik. Anbei finden Sie eine Pressemitteilung mit Download-Link zur aktuellen Ausgabe des Magazins...
Mehr über Patienten und Personal im Fokus der Politik lesen »

Flucht – Asyl – Menschenhandel

Vertreterinnen von bundesweit agierenden evangelischen Fachberatungsstellen für Betroffene des Menschenhandels zur sexuellen Ausbeutung einigten sich bei ihrem Vernetzungstreffen am 4. bis 5. Juni 2018 in Soest auf eine gemeinsamen Erklärung, Diese beschreibt die Lage der Betroffenen und stellt Forderungen an staatliche und kirchliche Stellen sowie an die EU.
Mehr über Flucht – Asyl – Menschenhandel lesen »

Bin ich süchtig? Deine Suchtexperten antworten

Bin ich süchtig? Bzw. bin ich abhängig? Diese Frage stellen sich viele. Egal ob Alkohol, MDMA, Cannabis oder Kokain, Sucht erkennt man immer an denselben Symptomen..- Die Diakonie Niedersachsen startet den Youtubekanal DEINE SUCHTBERATER
Mehr über Bin ich süchtig? Deine Suchtexperten antworten lesen »

Pflegeeltern - wie wird man das?

Eine neue Kampagne der Diakonie Hessen unterstützt die Suche nach Pflegeeltern und gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.
Mehr über Pflegeeltern - wie wird man das? lesen »

Gleichstellungsatlas Diakonie 2018

Gleichstellung ist schon lange ein Thema in der Diakonie, es gibt hierzu bislang aber wenig verlässliche Angaben. Das möchten wir ändern, indem wir eine Untersuchung zur Erstellung eines Gleichstellungsatlasses Diakonie durchführen, die im April 2018 startet.
Mehr über Gleichstellungsatlas Diakonie 2018 lesen »

Diakonische Projekte in Slowenien und Kosovo

Das Jahresprojekt 2018 der Frauenarbeit im Gustav-Adolf-Werk (GAW) unterstützt in diesem Jahr sozialdiakonische und kirchliche Projekte in den zwei Nachfolgestaaten des früheren Jugoslawiens, Slowenien und Kosovo
Mehr über Diakonische Projekte in Slowenien und Kosovo lesen »

Starke Frauen in der Pflege - eine neue Kampagne startet

In der professionellen Pflege sind zu 85 Prozent Frauen tätig. Ihre bedeutende Leistung tritt oft in den Hintergrund. Das wollen die Diakonie Hessen und die beiden Evangelischen Kirchen in Hessen nun ändern. Zum Internationalen Frauentag am 8. März startete sie die Initiative „Starke Frauen in der Pflege“. „Pflege hat eine große Bedeutung für unsere Gesellschaft, findet aber meist im...
Mehr über Starke Frauen in der Pflege - eine neue Kampagne startet lesen »

Shitstorms, Trolle und Hate Speech

Eine Tagung zur Macht der Sprache in der digitalen Kommunikation am 4.-6. April 2018 in Hannover, veranstaltet vom Studienzentrum der EKD für Genderfragen
Mehr über Shitstorms, Trolle und Hate Speech lesen »

Pflegeberufe - Quo vadis 2018?

Anlässlich eines parlamentarischen Frühstücks am 21.2.2018 formulierte der Deutsche Evangelische Krankenhausverband (DEKV) seine Forderungen an die Politik
Mehr über Pflegeberufe - Quo vadis 2018? lesen »

Bewertung des Koalitionsvertrages für die 19. Legislaturperiode

Die Diakonie Deutschland hat eine Stellungnahme zum Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD für die 19. Legislaturperiode erstellt.
Mehr über Bewertung des Koalitionsvertrages für die 19. Legislaturperiode lesen »

Christlicher Glaube im Gespräch

Ein mehrsprachiger interkultureller Glaubenskurs soll helfen, gemeinsam mit Menschen aus dem arabisch-persischem Sprachraum den christlichen Glauben kennen zu lernen.
Mehr über Christlicher Glaube im Gespräch lesen »

Projekt Patenschaften für Geflüchtete in Kirche und Diakonie(PfG)

Die Diakonie Deutschland unterstützt bei über 50 diakonischen und kirchlichen Trägern und Einrichtungen Patenschaften, die Geflüchteten beim Ankommen und bei der Integration helfen. Das Projekt wird 2018 fortgeführt,
Mehr über Projekt Patenschaften für Geflüchtete in Kirche und Diakonie(PfG) lesen »

Diakonie startet Kampagne gegen soziale Ausgrenzung

Berlin, 10. Januar 2018 Den Unerhörten in dieser Gesellschaft eine Stimme und ein Gesicht geben, will die neue Diakonie-Kampagne Unerhört!. Ab Januar schafft die Diakonie Deutschland damit eine Plattform für eine öffentliche Debatte gegen Ausgrenzung und für mehr soziale Teilhabe.
Mehr über Diakonie startet Kampagne gegen soziale Ausgrenzung lesen »

Verhasste Vielfalt und Hate Speech

Hass, Diffamierung, Abwertung und Verzerrung des Gegenübers sind auch in der Kirche nicht neu. Durch die rasante Verbreitung über soziale Medien stellt sich auch im Raum von Kirche und Diakonie die immer dringlichere Frage nach der Auseinandersetzung mit den Inhalten von Hate speech wie auch nach angemessenen Reaktionen.
Mehr über Verhasste Vielfalt und Hate Speech lesen »

Anti-Gypsism - Leitfaden gegen Diskriminierung der Roma

Die Publikation von Eurodiaconia (Januar 2017) greift die Problematik auf: Was ist das Spezifische der Diskriminierung von Roma und welche Rolle können diakonische Akteure einnehmen, um dagegen vorzugehen?
Mehr über Anti-Gypsism - Leitfaden gegen Diskriminierung der Roma lesen »

Wohnungslose Frauen bitten um Unterstützung

Wohnungslose Frauen beschreiben ihre Situation und rufen zum Aktionstag am 21. Dezember auf. Helfen Sie mit, dass keine Frauen, Kinder und Seniorinnen auf der Straße leben müssen!
Mehr über Wohnungslose Frauen bitten um Unterstützung lesen »
— 50 Elemente pro Seite
Zeige 51 - 100 von 188 Ergebnissen.

Kategorienavigation Kategorienavigation