Blogs Blogs

Zurück

Gestalte Deine Tu?r fu?r mehr Gerechtigkeit

Mit dem Thesenanschlag an die Schlosskirche in Wittenberg hat Luther nicht nur eine Tu?r mit einer Botschaft versehen.

Er hat auch ein Symbol geschaffen. Ein Symbol, das wir mit unserer Kampagne »Tu?ren o?ffnen. Gerechtigkeit leben« aufgreifen. Es geht darum, dein Engagement, deine Kernbotschaften, Wu?nsche und Statements zum Thema Gerechtigkeit bundesweit und medial in die O?ffentlichkeit zu tragen. Denn ob Mitarbeitende oder ehrenamtlich engagiert, tagta?glich o?ffnest du Bu?rgern in Not deine Tu?r, fu?llst den diakonischen Gedanken mit Leben und schaffst fu?r viele Menschen in Deutschland ein wenig mehr soziale Gerechtigkeit. Die Tu?r wird als Botschafterin, im Internet, in regionalen Ausstellungen oder zur Weltausstellung der Reformation 2017 in Wittenberg dein Engagement und deine U?berzeugungen pra?sentieren.

Deine Tu?r ist Botschafterin der Diakonie und setzt ein sichtbares Zeichen fu?r Gerechtigkeit. Wir wollen durch Kreativita?t u?berraschen und die Diakonie zum Reformationsjubila?um pra?sentieren. Wir leisten im Geist der Reformation einen unverzichtbaren Beitrag zur Entwicklung einer sozialen und gerechten Gesellschaft.

Mehr zur Kampagne "Türen öffnen, Gerechtigkeit legen" finden Sie hier

 

Kommentare

Kategorienavigation Kategorienavigation